Schwerin Schloß
Lantagsfraktion Mecklenburg Vorpommern SPD
Newsletter
Newsletter
Termine
Termine
Kontakt
Kontakt
Navigation

Kommunalpolitische Abende der SPD-Fraktion

Auf Initiative von SPD-Fraktionschef Dr. Norbert Nieszery führt die Fraktion seit mehreren Jahren kommunalpolitische Abende durch, auf denen mit Ehrenamtlern vor Ort diskutiert wird. Moderiert werden die Veranstaltungen vom örtlichen Abgeordneten (hier Thomas Krüger - vorn) - Antworten geben die Fachminister und -sprecher und natürlich auch Ministerpräsident Erwin Sellering (hinten).

Fachleute zu Gast in der Fraktionssitzung

Für politische Schwerpunkte holt sich die SPD-Fraktion gern externen Sachverstand. Hier Prof. Professor Dr. Everhard Holtmann (l.) von der Universität Halle-Wittenberg, der die Studie „Ostdeutschland 2020. Die Zukunft des ‚Aufbau Ost“ vorstellte.

Antragsberatung in der Fraktionssitzung

Alle fünf bis sechs Wochen tagt der Landtag für zwei bis drei Tage. In der Fraktionssitzung beraten die Abgeordneten ihre eigenen aber auch die Anträge der Opposition, bevor im Landtag debattiert und abgestimmt wird.

Diskussionsveranstaltungen der SPD-Landtagsfraktion

Für den unmittelbaren Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern führt die SPD-Fraktion regelmäßig Diskussionsveranstaltungen durch, z.B. mit einer Serie von Demographie-Gesprächen. (im Bild: Auftaktveranstaltung der Demographie-Gespräche im Neubrandenburger Kino "Latücht".)

Tag der offenen Tür im Landtag und in den Fraktionen

Die SPD-Fraktion beteiligt sich jedes Jahr mit eigenen Aktionen am Tag der offenen Tür des Landtages. Natürlich unterstützen die SPD-Abgeordneten auch die Aktionen von Jugendlichen, z.B. die Veranstaltungsreihe "Jugend debattiert" - im Bild MdL Heinz Müller (r.).

Fraktionsvorstand

Der Vorstand bestimmt für jeweils eine halbe Legislaturperiode die Geschicke der SPD-Fraktion: Dr. Norbert Nieszery (Vorsitzender), Jochen Schulte (stellv.), Stefanie Drese (stellv.), Andreas Butzki (stellv.), Martina Tegtmeier (stellv.) und Heinz Müller (Parlamentarischer Geschäftsführer)

Jugend im Landtag 2014

Abgeordnete aller demokratischen Fraktionen unterstützen die jährliche Aktion "Jugend im Landtag" - mit dabei auch die migrationspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion Dagmar Kaselitz (Mitte) und ihr Fachkollege der Fraktion DIE LINKE Hikmat Al-Sabty (l.)

SPD-Fraktionsklausur in Barth im Januar 2015

Fraktionsklausur in Barth 2015 - Fraktionsvorsitzender Dr, Norbert Nieszery (stehend) tauscht sich mit dem Sprecher für politischen Extremismus Julian Barlen (sitzend) aus.

Länderübergreifende Zusammenarbeit: Gemeinsame Sitzung mit den Sozialdemokraten aus Schleswig-Holstein

Schulterklopfen für den Schleswig-Holsteiner SPD-Fraktionschef Ralf Stegner (Mitte) von Ministerpräsidenten Erwin Sellering (r.)

Hochachtung für verdiente Kommunalpolitiker

Abgeordnete und Minister der SPD verabschieden Bürgermeister Norbert Raulin in den verdienten Ruhestand.

Johannes-Stelling-Preis

Jedes Jahr im Juni verleiht die SPD-Landtagsfraktion M-V den mit 2000 € dotierten Johannes-Stelling-Preis. Graveurmeisterin Carola Frericks gestaltet den Preis in ihrer Manufaktur in aufwändiger Handarbeit.

Pressemitteilungen

Dr. Norbert Nieszery am 28. Juli 2015 Kommunen bereiten Volksentscheid professionell und ordnungsgemäß vor
Zum Stand der Vorbereitungen des Volksentscheides zur Gerichtsstrukturreform erklärt der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Norbert Nieszery: „Die Kommunen bzw. ihre ...
weiterlesen
Dr. Norbert Nieszery am 27. Juli 2015 Bund muss ländliche Regionen beim Breitbandausbau besserstellen
Zur Diskussion über den Ausbau des schnellen Internets und die Aufteilung der Bundesmittel auf die Länder erklärt der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Norbert Nieszery: „Nach den ...
weiterlesen
Dr. Norbert Nieszery am 22. Juli 2015 Kürzeste bundesweite Bearbeitungsdauer ist Bestandteil einer humanen Flüchtlingspolitik
In Mecklenburg-Vorpommern werden Asylanträge bundesweit am schnellsten entschieden. Das haben Recherchen des NDR für das erste Halbjahr 2015 ergeben. So ist die durchschnittliche ...
weiterlesen
Ralf Mucha am 21. Juli 2015 Verfassungsgerichtsurteil: Guter Tag für Familien
Zur heutigen Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe, dass das Betreuungsgeld gegen die Verfassung der Bundesrepublik Deutschland verstößt und damit unzulässig ist, erklärt der ...
weiterlesen

weitere Pressemitteilungen anzeigen

News aus dem Landtag

03. Juli 2015 Einigkeit beim Moorschutz und der nachhaltigen Nutzung von Paludikulturen
Einigkeit beim Moorschutz und der nachhaltigen Nutzung von Paludikulturen Kurz vor der Sommerpause hat sich das Parlament heute zumindest beim Thema Moorschutz versöhnlich gezeigt. Nicht genug, dass die CDU einem entsprechenden Koalitionsantrag Pate ...
weiterlesen
02. Juli 2015 Rückblick und Ausblick: Parlament schaut auf 20 Jahre Landesverfassung M-V
Rückblick und Ausblick: Parlament schaut auf 20 Jahre Landesverfassung M-V Wirtschaftliche und soziale Eckdaten belegen es ganz klar: Die Entwicklung Mecklenburg-Vorpommers seit 1994 ist eine Erfolgsgeschichte. Zudem bestätigen Umfragen: Die Menschen im ...
weiterlesen
02. Juli 2015 Koalition sieht Breitbandausbau als zentralen Schwerpunkt für moderne und leistungsfähige Infrastruktur
Koalition sieht Breitbandausbau als zentralen Schwerpunkt für moderne und leistungsfähige Infrastruktur Zeitgemäße Kommunikationsformen sind ohne schnelles Internet heute kaum noch denkbar. Nach dem rasanten Anstieg der Internetgeschwindigkeiten in den Städten sind ...
weiterlesen
01. Juli 2015 Alle Fraktionen wollen breit aufgestellte Geburtshilfelandschaft in M-V
Alle Fraktionen wollen breit aufgestellte Geburtshilfelandschaft in M-V Kaum ein Ereignis im Leben eines Menschen dürfte prägender sein als die Geburt - sowohl in der Rolle der Mutter als auch in der Rolle des Geborenen. Damit davor, währenddessen ...
weiterlesen

weitere News aus dem Landtag anzeigen

nach oben

Buchprojekt: Gefährlich verankert

 Reservierung/Bestellung hier!

Studie zur Wertschöpfung

Demographiegespräche 2015

Fraktionszeitung

rotschnabel

Facebook