Schwerin Schloß
Lantagsfraktion Mecklenburg Vorpommern SPD
Newsletter
Newsletter
Termine
Termine
Kontakt
Kontakt
Navigation

Pressemitteilungen

Mathias Brodkorb am 23. Januar 2003 Politische Bildung soll nicht erst dann greifen, wenn die jungen Menschen die Schule verlassen, sondern sie soll zukünftig selbstverständlicher Bestandteil von Schule sein.
Zum ersten Arbeitsgespräch der Koalitionsfraktionen von SPD und PDS am 22.01.2003 in Schwerin stellte der Sprecher für politische Bildung der SPD-Landtagsfraktion, Mathias Brodkorb, fest: "Das erste Gespräch verlief in sehr…
weiterlesen ...
Jochen Schulte am 23. Januar 2003 Schaufensterveranstaltungen sind schädlich
Jochen Schulte, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Mecklenburg-Vorpommern, sieht die Politik der Landesregierung rund um Scandlines ausdrücklich bestätigt. Das wurde in der heutigen Anhörung deutlich. Im Ergebnis der Anhörung werde eine…
weiterlesen ...
Jörg Heydorn am 17. Dezember 2002 Es geht nicht nur um Kohle
"Soziale Gerechtigkeit und Teilhabesicherung für alle in diesem Land lebenden Menschen ist Ziel unserer Politik. Chronisch Kranke und pflegebedürftige Menschen stehen dabei im Mittelpunkt. Hierbei stellen für uns die Grundsätze…
weiterlesen ...
Klaus Mohr am 16. Dezember 2002 Gastbesuch von Rolf Seutemann
"Auf Einladung der SPD-Landtagsfraktion M-V wird auf unserer morgigen Fraktionssitzung der Chef des Landesarbeitsamtes Nord, Rolf Seutemann, zu Gast sein. Wir möchten uns einen Überblick über die Arbeitsmarktpolitik und deren…
weiterlesen ...
Klaus Mohr am 10. Dezember 2002 Hartz-Gesetze bringen neuen Schwung für den Arbeitsmarkt
Für den arbeitsmarktpolitischen Sprecher der SPD-Landtagsfraktion M-V, Klaus Mohr, setzen die "Hartz-Gesetze" grundsätzlich positive Impulse auf dem Arbeitsmarkt. "Wichtigstes Ziel ist es, neue Arbeitsplätze zu schaffen und Arbeitslosigkeit abzubauen. Hierzu…
weiterlesen ...
Mathias Brodkorb am 10. Dezember 2002 Mathias Brodkorb lehnt die Überprüfung seiner Person auf Mitarbeit beim Ministerium für Staatssicherheit der ehemaligen DDR ab.
Der jüngste SPD-Landtagsabgeordnete Mathias Brodkorb (25) lehnt die Überprüfung seiner Person auf Mitarbeit beim Ministerium für Staatssicherheit der ehemaligen DDR ab. Hierzu stellt Brodkorb fest: "Ich war 10 Jahre alt,…
weiterlesen ...
Hannelore Monegel am 08. Dezember 2002 Gegen Industriefischerei
Die Koalitionsfraktionen werden in einem Antrag für die nächste Landtagssitzung die Landesregierung auffordern, sich im Bundesrat und bei der Europäischen Kommission im Rahmen einer gemeinsamen Initiative mit dem Land Schleswig-Holstein…
weiterlesen ...
Ute Schildt am 04. Dezember 2002 Gratulation von Ute Schild für Unternehmer Jörg Sinnig für die Auszeichnung mit dem Innovationspreis
Die stellvertretende Vorsitzende und wirtschaftspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Mecklenburg-Vorpommern, Ute Schildt, hat dem für seine erfolgreiche unternehmerische Leistung mit dem diesjährigen Innovationspreis der SPD ausgezeichneten Roggentiner Unternehmer Jörg Sinnig gratuliert.…
weiterlesen ...
Mathias Brodkorb am 20. November 2002 Junge SPD-Mitglieder aus Mecklenburg-Vorpommern reagieren in einem Konzeptpapier auf die aktuelle Rentendebatte
Junge SPD-Mitglieder aus Mecklenburg-Vorpommern haben gestern in einem Konzeptpapier auf die aktuelle Rentendebatte reagiert. Sie starteten auf Vorschlag des Landtagsabgeordneten Brodkorb die bundesweite "Initiative Generationengerechtigkeit". "Die Initiative will die Rentendebatte…
weiterlesen ...
Norbert Baunach am 06. November 2002 Auf ihrer gestrigen Sitzung haben die Mitglieder der SPD-Landtagsfraktion Mecklenburg-Vorpommern die Vorsitzenden ihrer fünf Ausschüsse nominiert.
Auf ihrer gestrigen Sitzung haben die Mitglieder der SPD-Landtagsfraktion Mecklenburg-Vorpommern die Vorsitzenden ihrer fünf Ausschüsse nominiert. Folgende Abgeordnete werden ihre Ausschüsse leiten: 1.Norbert Baunach leitet erneut den Ausschuss für Bau,…
weiterlesen ...