Lantagsfraktion Mecklenburg Vorpommern

Pressemitteilungen von Jörg Heydorn

05. Dezember 2012
Millionenschwere Entlastung für die Kommunen kann kommen
Der sozialpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Jörg Heydorn, erklärt zur heutigen Landtagsdebatte zum Gesetzentwurf der Landesregierung „Entwurf eines Ersten Gesetzes zur Änderung des Gesetzes zur Ausführung des Zwölften Buches Sozialgesetzbuch (SGB…
weiterlesen ...
05. Dezember 2012
Das Rentensystem endlich zukunftsfest und bundesweit einheitlich gestalten
Zur heutigen aktuellen Stunde des Landtags zum Thema „Für ein zukunftsfähiges Rentenkonzept – gleiche Rente in Ost und West“ erklärt der sozialpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Jörg Heydorn: „Die schwarz-gelbe Bundesregierung…
weiterlesen ...
14. November 2012
Landespflegegesetz setzt wichtige Akzente für eine gute Pflege
Der sozialpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Jörg Heydorn erklärt anlässlich der Anhörung im Sozialausschuss zum Gesetzentwurf zur Änderung des Landespflegerechts und zum Antrag der SPD und CDU „Pflege braucht Qualität und…
weiterlesen ...
26. Oktober 2012
Internetnutzung nicht allein vom Geld abhängig
Der sozialpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Jörg Heydorn erklärt anlässlich der Landtagsdebatte zum Antrag „Internetfähiger Computer als soziokulturelles Existenzminimum anerkennen“ (Drucksache 6/1223): „Bereits jetzt ist ein internetfähiger Computer als Regelbedarf zur…
weiterlesen ...
25. Oktober 2012
Die Einrichtung einer Pflegekammer wird geprüft
Der sozialpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Jörg Heydorn erklärt anlässlich der Landtagsdebatte zum Antrag „Die Einrichtung einer Pflegekammer prüfen“ (Drucksache 6/1236): „Es ist richtig, die Einrichtung einer Pflegekammer intensiv zu prüfen…
weiterlesen ...
12. Oktober 2012
Grundlagenstudie ist gute Basis für weitere Beratungen
Der sozialpolitische Sprecher der SPD-Landtagstagsfraktion Jörg Heydorn erklärt anlässlich der heutigen Sitzung der Enquete-Kommission „Älter werden in Mecklenburg-Vorpommern“: „Die von Professorin Tivig vorgestellte Grundlagenstudie zur gegenwärtigen Lebenssituation älterer Menschen in…
weiterlesen ...
26. September 2012
Gute Pflege braucht Qualität und Anerkennung
Der sozialpolitische Sprecher der SPD-Landtagstagsfraktion Jörg Heydorn erklärt anlässlich der heutigen Landtagsdebatte zum Gesetzentwurf zur Änderung des Landespflegerechts und zum Antrag „Pflege braucht Qualität und Anerkennung“: „Mit dem heute eingebrachten…
weiterlesen ...
28. August 2012
Landespflegegesetz wird auch in Zukunft eine gute Pflege sichern
In ihrer heutigen Fraktionssitzung hat sich die SPD-Landtagsfraktion Mecklenburg-Vorpommern auf die Eckpunkte zur Weiterentwicklung des Landespflegegesetzes verständigt. Dazu erklärt der sozialpolitische Sprecher Jörg Heydorn: „Heute haben wir die Weichen für…
weiterlesen ...
10. August 2012
Mecklenburg-Vorpommern ist bei der Kinderbetreuung weit vorn!
Zum kinder- und familienpolitischen Bericht der Sozialministerin Manuela Schwesig auf der Klausurtagung der SPD-Landtagsfraktion erklärt der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Jörg Heydorn: „Die SPD-Landtagsfraktion wird ihren kinder- und familienfreundlichen Kurs…
weiterlesen ...
24. Mai 2012
LINKE betreibt populistische Meinungsmache auf dem Rücken unserer Kinder
Zur heutigen Aussprache im Landtag zum Thema „Situation der Kitas des Landes und aktuelle Probleme bei der Umsetzung des KiföG M-V“ erklärt der sozialpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Jörg Heydorn: „Die…
weiterlesen ...