Lantagsfraktion Mecklenburg Vorpommern

Pressemitteilungen von Julian Barlen

30. August 2012
Ambulante Intensivpflege muss auf den Prüfstand
In der heutigen Landtagsdebatte wurde der Antrag der Koalitionsfraktionen zur „Qualitätssicherung in der außerklinischen Intensivpflege“ thematisiert. Ziel dieses Antrags ist es, dass das Land und die zuständigen Akteure hinterfragen, ob…
weiterlesen ...
08. August 2012
Leistungskürzungen in der häuslichen Krankenpflege nicht akkzeptabel!
Nach dem heutigen Gespräch zwischen den Anbietern häuslicher Krankenpflege bpa und der Liga der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege MV, der AOK Nordost, dem Verein für Intensivpflege und den zuständigen Fachsprechern…
weiterlesen ...
31. Juli 2012
Kein Durchbruch bei den Gesprächen zwischen AOK und Pflegediensten
Zu den heutigen Gesprächen zwischen Krankenkassen und Vertretern der Pflegedienste im Land über die Vergütungssätze erklärte der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Julian Barlen: „Als Durchbruch kann man das Ergebnis der…
weiterlesen ...
26. Juli 2012
„Pflege-Tour“ der Fraktion DIE LINKE ist verlogener PR-Gag
Der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Julian Barlen, hat die angekündigte „Pflege-Landtour“ der Fraktion DIE LINKE heute scharf kritisiert: „Eigentlich müsste man der Fraktion DIE LINKE gratulieren, dass sie endlich eingesehen…
weiterlesen ...
28. Juni 2012
Gute Gesundheitsversorgung braucht gut bezahlte Fachkräfte Fachkräfte
Zur Ankündigung der Helios Kliniken GmbH, 20 Prozent der Damper ZSG-Mitarbeiter nicht weiterzubeschäftigen, erklärte der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Julian Barlen: „Von einem Krankenhauskonzern erwarte ich nicht nur einen verantwortlichen…
weiterlesen ...
27. Juni 2012
Protest der Pflegekräfte ist wichtig und notwendig!
Pflegekräfte in Mecklenburg-Vorpommern haben heute in Greifswald und Wismar gegen abgesenkte Vergütungssätze protestiert, die drei Krankenkassen ihnen ab August zahlen wollen. Hierzu erklärte der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Julian Barlen:…
weiterlesen ...
21. Juni 2012
Umsetzung der Kindergesundheitsziele auf gutem Weg
Anlässlich der heutigen Landtagsdebatte zum Antrag der Fraktion Die LINKE „Chancengleich gesund aufwachsen“ erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Julian Barlen: „Bereits 2003 wurden unter Beteiligung der wichtigsten Akteure im…
weiterlesen ...
21. Juni 2012
Klage gegen den Schiedsspruch zur häuslichen Krankenpflege ist ein legitimer Schritt
Zur Ankündigung der Pflegeanbieter, gegen den Schiedsspruch zu den Vergütungssätzen in der häuslichen Krankenpflege zu klagen, erklärte heute der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Julian Barlen: „Sich gegen die im Schiedsspruch…
weiterlesen ...
07. Juni 2012
Schiedsspruch zur häuslichen Krankenpflege verheerend für Patienten und Beschäftigte
Zum nun ergangenen Schiedsspruch im Streit zwischen AOK und den Anbietern häuslicher Pflege in Mecklenburg-Vorpommern erklärte heute der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Julian Barlen: „Die im Schiedsspruch festgelegte Absenkung der…
weiterlesen ...
06. Juni 2012
Erste landesweite Tagung zur ambulanten Intensivpflege in Waren
In einem Grußwort anlässlich seines heutigen Besuchs in Waren bei der ersten landesweiten Tagung für ambulante Schwerstkrankenpflege und Heimbeatmung des „Vereins für Intensivpflege in MV e.V.“ sagte der gesundheitspolitische Sprecher…
weiterlesen ...