Lantagsfraktion Mecklenburg Vorpommern

Pressemitteilungen von Julian Barlen

30. November 2012
HIV und AIDS müssen nach wie vor ernst genommen werden
Anlässlich des 25. Welt-Aids-Tages am 1. Dezember 2012 erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Mecklenburg-Vorpommern Julian Barlen: „Dank des medizinischen Fortschritts können HIV-Infizierte in Deutschland heute lange mit der Immunschwächekrankheit…
weiterlesen ...
21. November 2012
Leben schenken durch Organspende: Entscheidungslösung Schritt in die richtige Richtung
Auf Initiative der SPD-Landtagsfraktion wird im Rahmen der kommenden Sitzungswoche des Landtages das Thema „Organspende“ behandelt. Dazu erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Julian Barlen: „Rund 12.000 Menschen hoffen derzeit…
weiterlesen ...
21. November 2012
SPD und CDU schaffen Rahmen für millionenschwere Entlastung der Kommunen
Zur heutigen abschließenden Beratung des SGB-XII-Ausführungsgesetzes im Sozialausschuss des Landtages von MV erklärte der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Julian Barlen: „Nach intensivem Ringen um eine Neuregelung der Grundsicherung konnte die…
weiterlesen ...
21. November 2012
SPD und CDU bringen Landespflegegesetz auf den Weg
Zur abschließenden Beratung des Landespflegegesetzes heute im Sozialausschuss erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Julian Barlen: „Dem hohen Stellenwert, den eine flächendeckende und menschenwürdige Pflege im Land heute und auch…
weiterlesen ...
16. November 2012
Enquete berät zur Bevölkerungsentwicklung
Der Obmann der SPD-Landtagstagsfraktion in der Enquete-Kommission Julian Barlen erklärt anlässlich der heutigen Sitzung der Enquete-Kommission „Älter werden in Mecklenburg-Vorpommern“: „Die heute vom Ministerium für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung vorgestellten…
weiterlesen ...
25. Oktober 2012
Ein leistungsfähiges Gesundheitswesen braucht Telemedizin
Der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Julian Barlen erklärt anlässlich der Landtagsdebatte zum Antrag der Koalitionsfraktionen „Vernetzung der Telemedizin in Mecklenburg-Vorpommern vorantreiben“: „Telemedizin muss gerade in Mecklenburg-Vorpommern noch stärker genutzt und…
weiterlesen ...
24. Oktober 2012
Krankenkassen passgenau finanzieren – Solidarität wiederherstellen
Der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Julian Barlen erklärt anlässlich der Landtagsdebatte zum Antrag der Koalitionsfraktionen „Verbesserung des morbiditätsorientierten Risikostrukturausgleichs“: „Prall gefüllte Kassen im Gesundheitssystem heißt nicht, dass es jeder Krankenkasse…
weiterlesen ...
17. Oktober 2012
Hospiz- und Palliativversorgung im Land weiterhin stärken
Der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Julian Barlen erklärt anlässlich der Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage „Palliativversorgung in Mecklenburg-Vorpommern“ (Drs. 6/1198): „Das Hospiz- und Palliativangebot in Mecklenburg-Vorpommern bietet erfreulicherweise…
weiterlesen ...
16. Oktober 2012
Gerechte Finanzierung der Krankenkassen wichtig für M-V
Der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Julian Barlen erklärt zur Antragsinitiative „Verbesserung des morbiditätsorientierten Risikostrukturausgleichs“ der Koalitionsfraktionen für die kommende Landtagssitzung: „Hohe Rücklagen und die Rückerstattung von Prämien durch Krankenkassen sind…
weiterlesen ...
18. September 2012
Adipositas-Konzept hilft betroffenen Menschen
Der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Julian Barlen erklärt zum heute vorgestellten „Konzept und Aktionsplan gegen Adipositaserkrankungen“: „Das heute vorgelegte Konzept ist ein wichtiger Meilenstein zur besseren medizinischen Versorgung adipöser Menschen…
weiterlesen ...