SPD Landtagsfraktion Mecklenburg Vorpommern

Pressemitteilungen

Am heutigen Mittwoch findet der Wirtschaftsempfang der SPD-Landtagsfraktion in Rostock statt – traditionsgemäß am Vorabend der Hanse-Sail. Rund 160 Vertreterinnen und Vertreter von Unternehmen, Verbänden, Kammern und Gewerkschaften wollen der...


„Eine sichere und bezahlbare Gas- und Stromversorgung steht und stand auf unserer Agenda immer ganz oben. Jetzt wird mit Hochdruck an neuen Möglichkeiten gearbeitet, um genügend Energie für alle Menschen in Mecklenburg-Vorpommern zu sichern....


„Mit der Metropolregion Stettin und damit dem kulturellen Leben auf beiden Seiten der deutsch-polnischen Grenze womöglich einmal Kulturhauptstadt zu sein, ist eine spannende Idee, um den gemeinsamen Kulturschatz in den Dörfern und Städten...


„Die Behauptung, im Untersuchungsausschuss Klimastiftung würde die Aufarbeitung verzögert, ist falsch und Teil der politischen Instrumentalisierung durch die Opposition. Im Gegenteil, es ist so und auch bekannt, dass unser Obmann Thomas Krüger...


„Freiheitlichkeit, Wertschätzung, Kooperation und Austausch, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit sind die verbindenden Werte, die wir als Mecklenburg-Vorpommern im europäischen Kontext und grenzüberschreitend leben. Und das seit der...


„Die rasant steigenden Preise für Essen, Tanken und Heizen besorgen alle Menschen in Mecklenburg-Vorpommern. Wir nehmen die Lage und die damit verbundenen Befürchtungen sehr ernst. Im Doppelhaushalt stellen wir rund 230 Mio. Euro bereit, um...


„Erstmals hatten die Menschen in der DDR vor 69 Jahren ein weithin sichtbares Signal für den Beginn einer großen Freiheitsbewegung in Ost- und Mitteleuropa gesetzt. Aber bis 1989 sind all diese Volksaufstände in den sozialistischen Staaten...


„Als langjähriger Geschäftsführer des Tourismusverbandes im Land weiß Tobias Woitendorf, worauf es für unser Urlaubsland ankommt. Insbesondere die Corona-Pandemie hat den Tourismus vor neue und vielfältige Aufgaben gestellt. Die Benennung des...


„Wir haben im Landtag nach Putins brutalem Angriffskrieg gegen die Ukraine klar Position gegen den Krieg und für die Humanität bezogen. Wir haben als Landtag ebenso klar die Abgrenzung von der Russischen Föderation unter Putin festgelegt. Und...


„Neben dem schlimmen Krieg gegen die Menschen in der Ukraine ist wohl kein Thema aktueller, drängender und mit mehr Fragen und Sorgen verbunden als der innige Wunsch, dass der Weg zur Arbeit, Strom und Heißwasser für die Menschen nicht zu...