Lantagsfraktion Mecklenburg Vorpommern

Pressemitteilungen von Martina Tegtmeier

18. September 2014
SPD weist Vorwürfe der Linksfraktion zurück
Die vom arbeitsmarktpolitischen Sprecher der Linken im Landtag, Henning Foerster, erhobenen Vorwürfe, die Regierungskoalition aus SPD und CDU in Schwerin würde sich nicht gegen den Missbrauch von Werkverträgen einsetzen, weist…
weiterlesen ...
12. September 2014
Mobilität auch im Alter sichern
Im Rahmen der Sitzung der Enquete-Kommission „Älter werden in Mecklenburg-Vorpommern" stellten heute das „Deutsche Institut für Urbanistik" und „plan:mobil Verkehrskonzepte & Mobilitätsplanung" den ersten Teil ihres Gutachtens zum Thema „Mobilität…
weiterlesen ...
02. September 2014
Zahl langzeitarbeitsloser Menschen in MV sinkt
Zur Diskussion über die bessere Integration von Langzeitarbeitslosen und zur aktuellen Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt in Mecklenburg-Vorpommern erklärt die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Martina Tegtmeier: „Zur Sicherung des Fachkräftebedarfs in…
weiterlesen ...
03. Juli 2014
Mindestlohn ist gut für Mecklenburg-Vorpommern
Zur heutigen Verabschiedung des Mindestlohngesetzes im Bundestag erklärt die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Martina Tegtmeier: „Endlich! Nach Jahren der Verhandlung, nach hartem Ringen um politische Mehrheiten, ist der Mindestlohn auf…
weiterlesen ...
03. Juli 2014
Normalität symbolisch zum Ausdruck bringen
Zur heutigen Debatte im Landtag zum Hissen von Regenbogenfahnen in Mecklenburg-Vorpommern erklärt die gleichstellungspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Martina Tegtmeier: „Es sollte mittlerweile selbstverständlich sein, dass Schwule und Lesben sowie alle…
weiterlesen ...
01. Juli 2014
Arbeitsmarkt in M-V entwickelt sich positiv
Die Juni-Arbeitsmarktzahlen für Mecklenburg-Vorpommern kommentiert die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Martina Tegtmeier wie folgt:„Aktuell sieht der Arbeitsmarkt in Mecklenburg-Vorpommern gut aus, liegt die Zahl der Arbeitslosen auf dem niedrigsten Stand…
weiterlesen ...
18. Juni 2014
Regenbogenfahne ist Symbol für Toleranz und Weltoffenheit
Zum Erlass des Innenministers, die Beflaggung des Schweriner Rathauses mit der Regenbogenfahne zu verbieten, erklärt die gleichstellungspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Martina Tegtmeier:„Das Hissen der Regenbogenfahne ist bundes- und europaweit ein…
weiterlesen ...
13. Juni 2014
Kompetenzagenturen können erfolgreiche Arbeit fortsetzen
Zur Zukunft der Kompetenzagenturen in Mecklenburg-Vorpommern erklärt die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Martina Tegtmeier:„Die SPD-Landtagsfraktion begrüßt ausdrücklich, dass das Sozialministerium die noch verbliebenen Kompetenzagenturen im Land bis zum Start des…
weiterlesen ...
03. Juni 2014
Vorwürfe der Linksfraktion sind eine Frechheit und werden in aller Deutlichkeit zurückgewiesen
Zur Pressemitteilung der Linksfraktion „Falschbehauptung der SPD gefährdet Kompetenzagenturen akut" erklärt die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Martina Tegtmeier: „Der Vorwurf der arglistigen Täuschung durch die kinder- und jugendpolitische Sprecherin der…
weiterlesen ...
14. Mai 2014
Kompetenzagenturen sollen in neuer Form fortgeführt werden
Zur heutigen Debatte über die Zukunft der Kompetenzagenturen im Land erklärt die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Martina Tegtmeier: „Die Kompetenzagenturen in Mecklenburg-Vorpommern haben in der vergangenen ESF-Förderperiode im Land eine…
weiterlesen ...