SPD Landtagsfraktion Mecklenburg Vorpommern

Pressemitteilungen


„Versprechen gehalten. Wir haben zugesagt, mit der Landesfunkmast-Gesellschaft die Löcher im Mobilfunknetz des Landes zu stopfen. Unser Ziel war es, das Projekt noch in der laufenden Legislaturperiode zu starten. Das ist uns auch zügig...


„Mecklenburg-Vorpommern ist sogar ohne Klimaschutzgesetz bei der Erzeugung erneuerbarer Energien längst weiter, als es ein Bundesland wie Baden-Württemberg heute ist mit einer schwarz-grünen Landesregierung nach acht Jahren Klimaschutzgesetz....


„Digitalisierung ist eine Querschnittsaufgabe, die sich inzwischen durch die meisten unserer Lebensbereiche zieht. Um als Land Anschluss an die Entwicklung zu halten, setzen wir als SPD-Fraktion auf zukunftsfähige Infrastruktur, zielgerichtete...


Mecklenburg-Vorpommern ist bei der Erzeugung erneuerbaren Stroms in Deutschland Spitzenreiter. Im Land werden 167 Prozent seines Strombedarfs produziert und MV ist damit längst Nettoexporteur, so die Zahlen der Stiftung Klima. Dazu erklärt...



„Mecklenburg-Vorpommern ist als Windenergiestandort gut geeignet und bietet sich zudem als Standort für Solaranlagen sehr gut an. Immerhin liegt bei uns im Land auch Deutschlands Insel mit den meisten Sonnenstunden im Jahr. Mit dem heute...


Der Landtagsabgeordnete Philipp da Cunha spricht sich dafür aus, die Förderung des Bundes für E-Ladesäulen für die Elektromobilität gerade in strukturschwachen Regionen fortzusetzen.
„E-Mobilität ist ein bisschen wie das...

„Mehr Transparenz der öffentlichen Verwaltung durch mehr Open Government Data, also offene Verwaltungsdaten, stärkt vor allem das Vertrauen der Menschen in die Demokratie. Obendrein zeigen Untersuchungen, dass mit offenen Verwaltungsdaten auch...


„Die Causa Nordstream 2 ist ein sehr vielschichtiges Thema mit unterschiedlichsten politischen wie wirtschaftlichen Nebenkriegsschauplätzen. Deshalb kann es sinnvoll sein, die Debatte auf einfache Sachfragen zurückzuführen.
Ist es...


„Der Kabinettsbeschluss, den die Bundesregierung Ende September vorgelegt hat, muss noch erheblich nachgebessert werden, wenn die Novelle des EEG die Energiewende wirklich voranbringen soll. Dazu gehören: mehr Mut zur echten Sektorenkopplung....


„Die Digitalisierung von Wirtschaft und Arbeit ist eine riesige Chance für ländliche Räume. Insbesondere Büroarbeitsplätze, die in der Regel in den urbanen Zentren liegen, verlieren durch Digitalisierung ihre Ortsgebundenheit. Das ist unsere...