Lantagsfraktion Mecklenburg Vorpommern
17.07.2021

#unsereBilanz: versprochen und gehalten - Feuerwehr und Brandschutz weiter stärken

Noch 65 Tage bis zur #Landtagswahl in #MV. Also ziehen wir weiter #unserebilanz zu unserer Arbeit seit 2016 im Landtag. Heute redet Ralf Mucha, unser Sprecher für Brand- und #Katastrophenschutz sowie #Feuerwehr.

Feuerwehrleute sind 365 Tage im Jahr, 7 Tage die Woche und 24 Stunden am Tag einsatzbereit. Das verdient absoluten #Respekt, aber ebenfalls eine vernünftige technische Ausrüstung. Das hat auch der verheerende #Großbrand auf dem Truppenübungsplatz #Lübtheen vor zwei Jahren nochmals verdeutlicht. Das zeigt jetzt die furchtbare Unwetterkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz. Unser tiefes Mitgefühl gilt den Verstorbenen und ihren Angehörigen. In Gedanken sind wir bei den vielen Menschen, die noch Angehörige und Freunde vermissen, die in Not geraten sind, die Hab und Gut verloren haben. Vielen Dank und Respekt zugleich allen Einsatz- und Rettungskräften sowie Helfenden, die seit Tagen unermüdlich im Einsatz sind, die auch ihr Leben zum Teil riskieren, um Menschen in dieser schwierigen Lage beizustehen. Wahnsinn, was in kürzester Zeit auch an Hilfe von Bürger*innen gekommen ist, was in kurzer Zeit an Unterstützung und Spenden organisiert wurde. Vielen Dank für diese Solidarität, für diesen Zusammenhalt!

Inzwischen nimmt die größte Beschaffung von Lösch- und #Tankwagen in Mecklenburg-Vorpommern so richtig Fahrt auf. Für das Programm "Zukunftsfähige Feuerwehr" stärken wir unsere Feuerwehren ganz bewusst: Dafür haben wir im Landtag 50 Millionen Euro festgelegt.

Einerseits setzen wir uns als SPD-Fraktion für eine gute Ausstattung des Brand- und Katastrophenschutzes ein, um Brände so effektiv und gut wie möglich zu bekämpfen, andererseits um die vor allem ehrenamtlich engagierten Feuerwehrleute zu würdigen. Wenn wir junge Menschen und auch langjährige aktive Mitglieder weiterhin für die Feuerwehr begeistern wollen, dann müssen wir diese mit vernünftiger Ausrüstung ausstatten.

Auch die #Löschwasserversorgung gehört zum A und O beim Brandschutz in unseren Gemeinden. Darum haben wir uns als SPD-Fraktion insbesondere für das Strategiefonds-Projekt "Löschwasser marsch" eingesetzt. Für insgesamt 3,9 Millionen Euro können darüber landesweit die notwendigen Löschwasserteiche, Zisterne und andere Wasserentnahmestellen der Feuerwehren erneuert oder neu errichtet werden.

#mvtutgut #mvhältzusammen #guteideenfuermv