SPD Landtagsfraktion Mecklenburg Vorpommern
10. Juni 2021
Potentiale der Photovoltaik auch in Mecklenburg-Vorpommern nutzen
Der Landtag hat heute mit großer Mehrheit einem Antrag der Koalitionsfraktionen zugestimmt, der den Bau von Photovoltaik-Anlagen in den nächsten Jahren unter bestimmten Rahmenbedingungen auch auf Ackerflächen ermöglichen soll. Hierzu erklärt Philipp da Cunha, energiepolitischer Sprecher der... weiterlesen ...
01. April 2021
Henne-Ei-Problem angehen – Förderung von E-Ladesäulen für strukturschwache Regionen fortsetzen
Bundesförderprogramm für die Ladeinfrastruktur in der kommenden Legislaturperiode neu auflegen! weiterlesen ...
22. Januar 2021
Zwei Paar Schuhe: Nord Stream 2 ist Gaspipeline und Dialog mit Moskau muss zurück auf diplomatisches Parkett
Heute hat die Ostsee-Zeitung eine Umfrage zu den Themen Energieversorgung und Nord Stream 2 in Mecklenburg-Vorpommern veröffentlicht. Darin gaben mehr als drei Viertel (78 Prozent) der Befragten an, dass man Erdgas auf absehbare Zeit benötigen wird, um eine sichere und bezahlbare Energieversorgung... weiterlesen ...
07. Januar 2021
Neue Klimaschutz-Stiftung ist keine verkappte Nordstream-Stiftung
Der Landtag hat heute über die Gründung der Stiftung "Klima- und Umweltschutz MV" debattiert. Dazu erklärt Jochen Schulte, Parlamentarischer Geschäftsführer der SPD-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern: weiterlesen ...
06. Januar 2021
Stiftung ist sinnvoll für Klima- und Umweltschutz und für Pipeline-Fertigbau
Heute hat die Landesregierung die Gründung einer Umwelt- und Klimaschutz-Stiftung beschlossen. Die Stiftung, die neben dem Natur- und Klimaschutz auch bei der Fertigstellung der Ostsee-Pipeline Nordstream 2 helfen soll, steht morgen zur Beschlussfassung im Landtag. Dazu erklären... weiterlesen ...
02. Dezember 2020
Änderungen am Erneuerbare Energien Gesetz sorgen nicht für mehr Akzeptanz
Aktuell wird in Berlin die Novelle des Erneuerbare Energien Gesetzes (EEG) beraten, die voraussichtlich Ende Dezember beschlossen werden soll. Hierzu erklärt Philipp da Cuhna, energiepolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion: weiterlesen ...
28. September 2020
Wir sind mit Ausbau der Erneuerbaren Energien auf richtigem und konsequentem Weg – ohne Atom- und Kohlestrom
Die Bundesgesellschaft für Endlagerung stellte in Berlin einen Bericht mit Regionen vor, die nach geologischen Kriterien für ein Atommüll-Endlager grundsätzlich in Frage kommen könnten. Benannt werden auch sechs Teilgebiete in Mecklenburg-Vorpommern, „die günstige geologische Voraussetzungen für... weiterlesen ...
23. September 2020
Solarnutzung ist mehr als Photovoltaik für die Stromerzeugung
Zur heutigen Debatte im Landtag über eine Solarpflicht auf Dächern erklärt Philipp da Cunha, energiepolitischer Sprecher der SPD-Fraktion:  weiterlesen ...
11. Juni 2020
Wasserstoffwirtschaft als Einstieg in neue Stufe der Energiewende
Philipp da Cunha: Ziel ist Wertschöpfung im eigenen Land weiterlesen ...
12. Dezember 2019
Altmaier gefährdet wirtschaftlichen Erfolg unseres Landes
Der Landtag hat sich auf Antrag der SPD-Landtagsfraktion mit dem Thema „Energiewende sozial gestalten“ befasst. weiterlesen ...
23. Oktober 2019
M-V setzt auf eine Karte – Projekt Energieatlas vorgestellt
Zur Vorstellung des geplanten „Energieatlas“ für Mecklenburg-Vorpommern und zum Thema e-Fuels im Energieausschuss des Landtages erklärt der energiepolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Philipp da Cunha: weiterlesen ...
13. Juni 2019
Trump will nicht Deutschland schützen, sondern seinen Profit
Der US-amerikanische Präsident hat sich erneut gegen das Nordstream-2-Projekt ausgesprochen und mit Sanktionen gedroht. weiterlesen ...
12. Juni 2019
Windcluster soll Unternehmen im Land stärken und Arbeitsplätze schaffen
Wie im Koalitionsvertrag der Regierungsfraktionen festgeschrieben, soll in Mecklenburg-Vorpommern ein sogenanntes Windcluster etabliert werden. weiterlesen ...
02. April 2019
Eine konsequent umgesetzte Energiewende senkt Strompreise
Zu den aktuellen Zahlen bezüglich der Strompreishöhe in Deutschland erklärt der energiepolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Philipp da Cunha: weiterlesen ...
06. März 2019
Erneuerbare Energien besser nutzen mit Sektorenkopplung
Zur heute in Berlin vorgestellten Studie „Experimentierklauseln zur Schaffung verbesserter Rahmenbedingungen bei der Sektorenkopplung“ durch das Energieministerium M-V und das Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität (IKEM) erklärt der energiepolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion... weiterlesen ...
16. November 2017
Im Bereich erneuerbare Energien zieht MV an Bayern vorbei
Im Bundesländervergleich liegt Mecklenburg-Vorpommern im Bereich erneuerbare Energien auf einem hervorragenden zweiten Platz. weiterlesen ...
16. Oktober 2017
Bundesregierung muss für gerechte Strompreise sorgen
Die Übertragungsnetzbetreiber haben angekündigt, die EEG-Umlage 2018 auf 6,79 Cent/kWh abzusenken. weiterlesen ...
14. Juli 2017
Leugnen des menschgemachten Klimawandels führt zurück in die Steinzeit
Anlässlich der Debatte über die Kosten der Energiewende erklärt der energiepolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Philipp da Cunha: weiterlesen ...
13. Juli 2017
Nächtliches Blinken der Windkraftanlagen soll auf ein Minimum beschränkt werden
Anlässlich der Einbringung des Entwurfs zur Landesbauordnung erklärt der baupolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Rainer Albrecht: weiterlesen ...
23. Juni 2017
CDU und CSU verhindern eine faire Lastenverteilung bei den Netzentgelten
Die Fachpolitiker für Wirtschaft, Energie und Tourismus der SPD-Landtagsfraktionen aus Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern haben sich heute in Potsdam zu einem Arbeitsgespräch getroffen. weiterlesen ...

Seite 2 von 3