Lantagsfraktion Mecklenburg Vorpommern

Mindestlohn

05.04.2016
Stärkung wirtschaftlicher Kerne führt zu höheren Löhnen
Zur Diskussion über die allgemeine Lohnentwicklung in Mecklenburg-Vorpommern und zu Äußerungen des Vorsitzenden der Linksfraktion Helmut Holter erklärt der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Norbert Nieszery: „Die Anhebung des Lohnniveaus ist…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
31.03.2016
Positive Entwicklung des Arbeitsmarktes setzt sich fort
Zu den Arbeitsmarktzahlen für den März erklärt die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Martina Tegtmeier: „Der Arbeitsmarkt in M-V ist stabil, wenngleich immer noch auf zu niedrigem Niveau. Allein im März…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
15.02.2016
Abrücken der CDU vom Aussetzen des Mindestlohns für Flüchtlinge ist richtig
Die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Martina Tegtmeier, begrüßt, dass die Bundes-CDU von ihrer Forderung nach Ausnahmen für Flüchtlinge und Asylbewerber beim Mindestlohn wieder Abstand nimmt: „Weitere Ausnahmen beim Mindestlohn wird…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
21.01.2016
Mecklenburg-Vorpommern hat enorm an Wirtschaftskraft gewonnen
Auf Einladung der SPD-Landtagsfraktion und der Unternehmerverbände Rostock-Mittleres Mecklenburg e.V., Norddeutschland Mecklenburg-Schwerin e.V. und Vorpommern fand am gestrigen Abend in Rostock eine Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Thema „25 Jahre Wirtschaftsentwicklung…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
16.12.2015
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil
Zur heutigen Presseverlautbarung der Linksfraktion „Novelle des Vergabegesetzes: Nichts wird besser, vieles schlechter“ erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Jochen Schulte: „Die SPD-Landtagsfraktion verfügt nicht nur über Herzblut, sondern auch…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
20.11.2015
Wir brauchen mehr Tariflöhne und gute Arbeit
Das verfügbare Einkommen in Mecklenburg-Vorpommern ist nach einer Mitteilung des Statistischen Amtes um etwa 3.600 Euro geringer als im bundesweiten Durchschnitt. Hierzu erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Jochen Schulte:…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
19.11.2015
Keine Lockerung beim Mindestlohn für Flüchtlinge
In der heutigen Landtagssitzung berichtete der CDU-Abgeordnete Michael Silkeit von Arbeitgebern, die Lockerungen beim gesetzlichen Mindestlohn fordern, um Flüchtlinge zu beschäftigen. Hierzu erklärt der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Norbert Nieszery:…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
06.11.2015
Erneutes Arbeitstreffen zwischen SPD-Landtagsfraktion und Gewerkschaften
Die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Mecklenburg-Vorpommern brauchen mehr Tarifverträge mit Löhnen, die zum Leben und für die Rente reichen, eine sich in Gang setzende Lohnspirale nach oben sowie den Mindestlohn…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
30.06.2015
Kein erheblicher bürokratischer Mehraufwand durch Mindestlohn
Zu den Äußerungen des VUMV bezüglich des angeblich überbordenden Bürokratieaufwands zur Umsetzung des gesetzlichen Mindestlohnes erklärt die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Martina Tegtmeier: „Bereits die Bundeskanzlerin hat öffentlich festgestellt, dass…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...