Lantagsfraktion Mecklenburg Vorpommern

Werften

28.04.2014
Weitgehende Aussageverweigerung eines Hauptverantwortlichen bedauerlich
Mit weiteren Zeugenanhörungen hat heute der Parlamentarische Untersuchungsausschuss (PUA) zu den P+S-Werften seine Arbeit fortgesetzt. Zum Verlauf des Sitzungstages erklärt die Obfrau der SPD-Landtagsfraktion für den PUA, Stefanie Drese: "Die…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
22.04.2014
Volkswerft Stralsund mit neuer Zukunftsperspektive
Zur Entscheidung der Landesregierung für den Verkauf der Volkswerft Stralsund an die Nordic-Yards-Werftgruppe erklärt der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Norbert Nieszery: „Die Volkswerft und ihre Beschäftigten erhalten mit der bevorstehenden…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
31.03.2014
Positive Prognosen waren wesentliche Grundlage für Gewährung von Finanzhilfen
Mit der nochmaligen Anhörung des Zeugen Dr. Michael Axhausen von der KPMG- Wirtschaftsprüfungsgesellschaft hat heute der Parlamentarische Untersuchungsausschuss (PUA) zu den P+S-Werften seine Arbeit fortgesetzt. Zu den Ergebnissen erklärt die…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
24.03.2014
Auch Ex-Werftensanierer erkennt kein Fehlverhalten des Landes
Mit zwei Anhörungen setzte heute der Parlamentarische Untersuchungsausschuss (PUA) zu den P+S-Werften seine Zeugenvernehmungen fort. Dabei wurde erneut der ehemalige Generalbevollmächtigte der Werften und Wirtschaftsberater Martin Hammer sowie der Schiffsbausachverständige…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
20.03.2014
Linksfraktion scheut landespolitische Verantwortung
Zur Einreichung eines Antrags auf Überprüfung der Verfassungsmäßigkeit des Werftenförderungsgesetzes durch die Linksfraktion erklärt der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Norbert Nieszery: „Wohl selten hat sich eine Fraktion deutlicher entlarvt. Die…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
12.03.2014
Voraussetzungen Stralsunds als maritimer Industriestandort sind sehr gut
Der Landtag debattierte heute über die Zukunft des maritimen Industriestandortes Stralsund. Hierzu erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Jochen Schulte: „Die Beschäftigten der Volkswerft brauchen eine nachhaltige Entwicklungsperspektive. Dabei steht…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
03.03.2014
PUA-Zwischenfazit: Hilfe der Landesregierung für angeschlagene P+S-Werften war angebracht
Der Parlamentarische Untersuchungsausschuss (PUA) zu den P+S-Werften hat heute seine Arbeit zur Auswertung der bisherigen Zeugenvernehmungen fortgesetzt. Zudem diskutierte er über weitere Zeugenanhörungen. Hierzu erklärt die Obfrau der SPD-Landtagsfraktion für…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
27.02.2014
Landesspitze steht fest an der Seite der Volkswerft-Beschäftigten
Zur heutigen Demonstration von Schiffbauern der insolventen P+S-Werft in Stralsund erklärt der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Norbert Nieszery:„Wir kennen die Sorgen und Nöte der Beschäftigten und ihrer Familien. Es ist…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
24.02.2014
PUA-Zwischenfazit: Gewährung öffentlicher Hilfen im Interesse der Werften und Beschäftigten richtig
Der Parlamentarische Untersuchungsausschuss (PUA) zu den P+S-Werften hat heute begonnen, eine Zwischenbilanz seiner bisherigen Arbeit zu ziehen. Für die SPD-Landtagsfraktion erklärt hierzu die Obfrau für den PUA, Stefanie Drese:"Der PUA…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
06.02.2014
Landesregierung arbeitet an guter Lösung für Stralsund
Zum heutigen Besuch von Ministerpräsident Erwin Sellering und Wirtschaftsminister Harry Glawe auf der Mitarbeiterversammlung der Volkswerft in Stralsund erklärt der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Norbert Nieszery: „Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...