Lantagsfraktion Mecklenburg Vorpommern

Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Wirtschaft

28.04.2017
Höhere Löhne, nicht längere Arbeitszeiten sind das Gebot der Stunde
Der Fraktionsvorsitzende Thomas Krüger erklärt:„Die Arbeitnehmer in Mecklenburg-Vorpommern haben einen Anspruch auf eine gute Entlohnung und faire Arbeitsbedingungen. Hierfür ist die Bindung an Tarifverträge das wichtigste Instrument. Dies muss auch…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
06.04.2017
Mecklenburg-Vorpommern hält an freundschaftlicher Partnerschaft mit Polen fest
„Die Partnerschaft mit der Wojewodschaft Westpommern ist sehr vielfältig und intensiv. Mit keiner anderen Region ist M-V so eng verbunden. Es bestehen derzeit 39 kommunale Partnerschaften, 16 Kooperationsvereinbarungen im Bereich…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
09.03.2017
Trotz guter Entwicklung im Land - weiter Handlungsbedarf auf dem Arbeitsmarkt
Patrick Dahlemann: „Im Koalitionsvertrag haben wir uns darauf verständigt, die Entwicklung der ländlichen Räume voranzutreiben. Ganz besonders im Blick haben wir dabei natürlich Vorpommern. Unser Ziel ist es, in Sachen…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
07.02.2017
Unternehmen in MV optimistisch - Arbeitnehmer müssen von der guten Konjunktur profitieren
Die Unternehmen im Land sehen laut der IHK-Konjunkturumfrage zum Jahresbeginn mit großer Mehrheit optimistisch in die Zukunft. „Die Wirtschaft des Landes wird auch 2017 auf einem Wachstumskurs bleiben“, stellt Jochen…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
26.01.2017
Sozialdemokraten maßgeblich verantwortlich für bessere Löhne und mehr Beschäftigung
Zum LINKEN-Antrag „Gute Arbeit und Gute Löhne gegen den Fachkräftemangel“ hat der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Jochen Schulte, heute erklärt:„Mecklenburg-Vorpommern ist heute deutlich breiter aufgestellt als noch vor 10 Jahren…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
30.11.2016
Traditionsschifffahrt als maritimes Kulturgut sichern
Der Entwurf einer Sicherheitsrichtlinie des Bundesverkehrsministeriums beunruhigt die Betreiber von Traditionsschiffen. Danach soll ab 2017 die bauliche Beschaffenheit, der Brandschutz, die Ausrüstung sowie die Qualifikation der Crew neu geregelt werden.…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...