Lantagsfraktion Mecklenburg Vorpommern
01. Oktober 2013

Äußerungen des CDU-Fraktionsvorsitzenden wenig souverän

Dr. Norbert Nieszery: Niedrigste Arbeitslosenquote seit der Wende ist ein Erfolg der gesamten Landesregierung

Zur Kommentierung der positiven Arbeitsmarktzahlen für Mecklenburg-Vorpommern durch den CDU-Fraktionsvorsitzenden Vincent Kokert erklärt der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Norbert Nieszery:

„Die niedrigste Arbeitslosenquote seit der Wende ist ein Erfolg der gesamten Landesregierung und nicht einzelner Minister. Wenn der CDU-Fraktionsvorsitzende meint, seinen Wirtschaftsminister angesichts der guten September-Zahlen lobend herausstreichen und den Bildungsminister gleichzeitig zum Handeln auffordern zu müssen, zeugt das von fehlender Souveränität. Mit diesen eher dümmlichen Äußerungen verkauft sich Herr Kokert deutlich unter Wert.“

Themen: #Soziales #Arbeit