Lantagsfraktion Mecklenburg Vorpommern
03. August 2004

Jörg Heydorn, sozialpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Mecklenburg-Vorpommern: 28-seitige Informations-Broschüre der SPD-Fraktion zum KiföG M-V kann weiterhin kostenfrei bezogen werden

Ausführliche Darstellung klärt über Ziele und praktische Umsetzung des KiföG M-V auf – Vergleich der KiföG-Gesetze auf Bundesebene und Übersicht über Situation in den Kreisen des Landes
Aufgrund der aktuellen Umfrage der Hochschule Wismar, nach der sich viele Betroffene unzureichend zum Kindertagesstättenförderungsgesetz (KiföG M-V) informiert fühlen, weist der sozialpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Jörg Heydorn, noch einmal auf die bereits seit mehreren Monaten vorliegende Informationsbroschüre des Fachbereiches Soziales seiner Fraktion hin. „Wir haben dort sehr ausführlich und informativ dargestellt, was sich wie und warum verändert und was auf die Leute zukommt. Außerdem zeigen wir auf, wie sich die einzelnen Landkreise voneinander unterscheiden. Das ist für das Verständnis jetzt häufig diskutierter regionaler Unterschiede sehr wichtig!“Die 28-seitige Broschüre der SPD-Fraktion enthält zudem eine Adressliste mit wichtigen Ansprechpartnern und das vollständige Gesetz. Außerdem informiert sie mit Tabellen und Grafiken, wo sich das KiföG M-V im Bundesvergleich einordnet.
„Wer sich nur ein paar Minuten Zeit für die Lektüre der Broschüre nimmt, wird schnell drei Dinge feststellen. 1. Das neue KiföG stärkt die Rechte der Eltern. 2. Es formuliert einen qualitativ hoch stehenden Bildungsauftrag für die Kindertagesförderung. 3. Es gibt eine deutliche Aufstockung der Mittel, um die Ziele des Gesetzes auch praktisch umsetzen zu können“, so Heydorn.
Das Heft kann kostenfrei – auch in größeren Stückzahlen – bei der Pressestelle der SPD-Landtagsfraktion bezogen werden. Außerdem besteht die Möglichkeit, ein gleich lautendes PDF-Dokument aus dem Internet zu laden oder sich dieses per E-Mail zusenden zu lassen.
Bestellung per Post oder für den E-Mailversand über:Pressestelle der SPD-Landtagsfraktion M-V, Lennéstr. 1, 19053 SchwerinTel. 0385-525-2340, Fax:0385-525-232, e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Download unter: www.spd-fraktion-mv.de

Kontakt
  • Sprecher für Senioren- und Sozialpolitik
  • Wirtschaftsausschuss, Sozialausschuss