Lantagsfraktion Mecklenburg Vorpommern
06. Mai 2013

„Schweriner Erklärung zur Pflege“ begrüßenswert!

Jörg Heydorn: Zielvereinbarung ist eine hervorragende Grundlage, um gute Pflege auch zukünftig zu sichern.

Der sozialpolitische Sprecher der SPD-Landtagstagsfraktion Jörg Heydorn erklärt anlässlich der Unterzeichnung der „Schweriner Erklärung zur Pflege“ durch die Mitglieder des „Rundes Tisches Pflege M-V“:

„Mit der Schweriner Erklärung zur Pflege werden von allen an der Pflege Beteiligten wichtige Ziele zur Umsetzung einer ‚Pflegestrategie 2030 für Mecklenburg-Vorpommern’ definiert. Dies ist ausdrücklich zu begrüßen. Unser Land steht mit Blick auf den demografischen Wandel vor großen Herausforderungen. Auch zukünftig müssen eine qualitätsgerechte Pflegeinfrastruktur sowie ein gut qualifiziertes und gerecht bezahltes Pflegekräfteangebot gewährleistet sein. Das Ziel nach einer verstärkten personenzentrierten und lebenswertorientierten Pflegeversorgung kann nur dann erreicht werden, wenn alle an einem Strang ziehen. Deshalb ist es richtig, dass die wesentlichen Akteure im Pflegebereich am ‚Runden Tisch’ abgestimmt und zielgerichtet zusammenarbeiten, um dem steigenden Bedarf nach guter Pflege gerecht zu werden. Die Schweriner Erklärung ist dazu eine hervorragende Grundlage.“

Kontakt
  • Sprecher für Senioren- und Sozialpolitik
  • Wirtschaftsausschuss, Sozialausschuss