Lantagsfraktion Mecklenburg Vorpommern
14. November 2019

Lehrermangel mit guten Ideen entgegenwirken

Der Landtag hat in seiner aktuellen Sitzung darüber diskutiert, wie ausreichend Lehrer und Lehrerinnen für den Dienst an öffentlichen Schulen gewonnen werden können.
Dazu erklärt der schulpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Andreas Butzki:

 „Dass es zunehmend schwieriger wird, ausreichend Fachlehrer und Lehrerinnen für den Dienst an unseren Schulen zu gewinnen, ist längst bekannt. Den Schulen geht es nicht besser als den Handwerksbetrieben oder dem Pflege- und Gesundheitsbereich. Da kann man lamentieren und protestieren, eine Verbesserung bringt das aber nicht. Stattdessen handeln wir. So wurden mehr Termine für die Einstellung von Referendarinnen und Referendaren geschaffen, die Verbeamtung und die geplante bessere Vergütung der Grundschullehrer- und Lehrerinnen macht den Beruf attraktiver, an den Universitäten des Landes sollen mehr Lehramtsstudierende ausgebildet, das Studium attraktiver gestaltet werden. Allein in diesem Jahr wurden mehr als 700 Lehrkräfte eingestellt – in der Vergangenheit waren es mal rund 200. Und wir werden noch mehr tun. Meine Fraktion hat dafür Workshops mit Praktikern veranstaltet. Dabei haben wir wichtige Erkenntnisse auch für die Qualifizierung von Seiteneinsteigerinnen und Seiteneinsteigern gewonnen und gemeinsam Lösungsansätze erarbeitet. Diese Ideen werden derzeit beraten- ob weniger verpflichtender Unterricht für Seiteneinsteigerinnen und Seiteneinsteiger, um mehr Zeit für Vorbereitung und Weiterbildung zu schaffen oder ein mehrwöchiger Vorbereitungslehrgang für den Unterrichtseinsatz sowie klar formulierte Perspektiven für die neuen Lehrkräfte. Klar ist, wir werden nicht ohne Seiteneinsteigerinnen und Seiteneinsteiger auskommen. Doch mit ihnen gewinnen wir engagierte Menschen, die mit frischen Ideen eine Bereicherung für den Schulbetrieb sein können. Mit ihnen und den vielen weiteren Fachleuten werden wir kontinuierlich reden, um die besten Lösungen für eine weiterhin gut funktionierende Schule in Mecklenburg-Vorpommern zu finden.“
  • stellv. Fraktionsvorsitzender
  • Sprecher für Fischereipolitik, Schulpolitik/Berufliche Bildung
  • Agrarausschuss, Bildungsausschuss