Lantagsfraktion Mecklenburg Vorpommern
26. Februar 2014

Vielversprechender erster Entwurf

Rainer Albrecht: Bürgerinnen und Bürger sollten Chance zur Beteiligung nutzen

In der heutigen Sitzung des Energieausschusses wurde der erste Entwurf zur Fortschreibung des Landesraumentwicklungsprogramms vorgestellt. Hierzu erklärt der landesentwicklungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Rainer Albrecht:

„Das ist ein vielversprechender erster Entwurf, den Energieminister Christian Pegel vorgelegt hat. Darin werden neue Herangehensweisen in der Raumordnung beschrieben, die auf kreative Weise dazu beitragen, unser Land zukunftsfähig aufzustellen. So sichert z. B. die Ausweisung neuer Eignungsgebiete für Windkraftanlagen in der Ostsee wichtige Potentiale für eine erfolgreiche Energiewende.

Wir begrüßen, dass nun die Vorschläge mit den Menschen im Land diskutiert werden. Ich kann alle Bürgerinnen und Bürger nur dazu einladen, sich im Beteiligungsverfahren zu engagieren. Denn die Mitwirkung eröffnet Bürgern und Gemeinden die Chance, dass die eigenen Positionen in die endgültige Planung Eingang finden und berücksichtigt werden."

Kontakt
  • stellv. Fraktionsvorsitzender
  • Sprecher für Bau-, Stadt-, Regional- und Landesentwicklung
  • Wirtschaftsausschuss, Innenausschuss