Lantagsfraktion Mecklenburg Vorpommern
01. März 2012

Erhalt der Arbeitsplätze und Sicherung des Standortes Heiligendamm haben jetzt Priorität

Tilo Gundlack: Umfangreiche Information durch die Landesregierung im Finanzausschuss

Bei der heutigen Sitzung des Finanzausschusses informierte die Landesregierung über die Insolvenz des Fonds KG des Grand Hotels Heiligendamm. Der finanzpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Tilo Gundlack erklärte dazu:

„Die Landesregierung hat umfangreich darüber informiert, wie sich die Situation derzeit darstellt. Unser wichtigstes Anliegen ist jetzt die Erhaltung der Arbeitsplätze und die Sicherung des Standortes Heiligendamm. Dazu gehört möglicherweise auch eine konzeptionelle Weiterentwicklung des Hotelkomplexes. Wenn dies gelingt, stellt sich auch nicht die Frage der Rückforderung von Fördermitteln.“

 

Kontakt
  • Vorsitzender des Finanzausschusses
  • Sprecher für Haushalts- und Finanzpolitik, Werftenpolitik
  • Finanzausschuss, Bildungsausschuss