Lantagsfraktion Mecklenburg Vorpommern

Pressemitteilungen von Stefanie Drese

13. September 2016
Jutta Limbach war eine herausragende Juristin und große Sozialdemokratin
Zum Tod der ehemaligen Präsidentin des Bundesverfassungsgerichts und Sozialdemokratin, Prof. Dr. Jutta Limbach erklärt die justizpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Stefanie Drese:„Das ist eine traurige Nachricht. Jutta Limbach war eine herausragende…
weiterlesen ...
10. August 2016
Nebenstrafe Fahrverbot für bestimmte Tätergruppen durchaus sinnvoll
Zum derzeit diskutierten Thema „Fahrverbot als mögliche Strafe neben Geldstrafen und Freiheitsstrafen“ äußert sich die justizpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Stefanie Drese:„Für bestimmte Täter-Gruppen stellt sich durch Geldstrafen bzw. Bewährungsstrafen leider…
weiterlesen ...
13. Juli 2016
Freihandel muss sozialer und demokratischer gestaltet werden
Heute fand in Brüssel die 14. Verhandlungsrunde über das Freihandelsabkommen TTIP zwischen der EU und den USA statt. Mecklenburg-Vorpommern war durch die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Stefanie Drese, vertreten. Aus…
weiterlesen ...
07. Juli 2016
Beim Schutz von Whistleblowern besteht Handlungsbedarf auf Bundesebene
Der Landtag hat sich heute auf Antrag der Linksfraktion mit der gesellschaftlichen Bedeutung von Hinweisgebern („Whistleblower“) beschäftigt: Für die SPD-Fraktion erklärte die stellvertretende Vorsitzende und justizpolitische Sprecherin, Stefanie Drese: „Entscheidende…
weiterlesen ...
07. Juli 2016
Erhalt der Werftarbeitsplätze in Wolgast und Stralsund sind Risiko wert gewesen
Der Landtag beschäftigte sich heute mit dem Sachstandsbericht des Parlamentarischen Untersuchungsausschusses zu den Werften (PUA), der nach fast vierjähriger Arbeit, 82 Sitzungen und etwa 70 Zeugenvernehmungen rund 700 Seiten umfasst.…
weiterlesen ...
29. Juni 2016
SPD sucht Dialog mit Campact bei TTIP und CETA
Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Stefanie Drese, der agrarpolitische Sprecher Thomas Krüger und der Leiter des Informationsbüros des Landes bei der EU, Dr. Reinhard Boest, haben heute in Schwerin mit dem Geschäftsführer…
weiterlesen ...
24. Juni 2016
Europa muss besser werden
Die Entscheidung der britischen Wählerinnen und Wähler beim Referendum über den EU-Austritt kommentiert die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion M-V, Stefanie Drese: „Selbstverständlich ist der souveräne Wille der Bürgerinnen und Bürger…
weiterlesen ...
23. Juni 2016
Landtag hat sich ausführlich und transparent mit TTIP beschäftigt
Zu den heutigen Äußerungen und im Agrarausschuss gestellten Fragen der umweltpolitischen Sprecherin der GRÜNEN, Dr. Ursula Karlowski, zum Thema TTIP erklärt die stellvertretende Fraktionsvorsitzende, Stefanie Drese: „Die Ausführungen zeigen einmal…
weiterlesen ...
Verein Willkommenskultur aus Torgelow gewinnt Johannes-Stelling-Preis 2016
22. Juni 2016
Verein Willkommenskultur aus Torgelow gewinnt Johannes-Stelling-Preis 2016
Die SPD-Landtagsfraktion hat heute im Rahmen einer festlichen Veranstaltung zum nunmehr elften Mal den Johannes-Stelling-Preis verliehen. Die mit 2.000 Euro dotierte Auszeichnung geht in diesem Jahr an den Verein Willkommenskultur…
weiterlesen ...
21. Juni 2016
Missmanagement, Intransparenz und fehlerhafte Gutachten waren ursächlich für Werfteninsolvenz
Zum vom Parlamentarischen Untersuchungsausschuss zu den Werften (PUA) beschlossenen Sachstandsbericht und dem heute vorgestellten Sondervotum der Linksfraktion erklärte die Obfrau der SPD-Landtagsfraktion im PUA, Stefanie Drese, heute in Schwerin: „Betriebswirtschaftliches…
weiterlesen ...