Lantagsfraktion Mecklenburg Vorpommern
29. September 2021

Heute ist Tag der Steuergerechtigkeit

Die Deutsche Steuergewerkschaft macht am heutigen 29. September erneut mit einem Gedenktag auf die Arbeit der Finanzbehörden aufmerksam. Dazu erklärt Tilo Gundlack, finanzpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion: 

„Nicht nur am Tag der Steuergerechtigkeit pflegt unsere Fraktion einen guten Austausch mit der Steuergewerkschaft Mecklenburg-Vorpommern und den Finanzbehörden in unserem Bundesland. Dennoch ist es uns heute ein Anliegen, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in allen zehn Finanzämtern unseres Landes für ihre tägliche Arbeit zu danken. Sie sind diejenigen, die dafür sorgen, dass die Steuergesetze einheitlich angewendet werden.

Die täglichen Herausforderungen mit zunehmender Digitalisierung und Globalisierung werden größer. Dazu benötigen wir gut qualifiziertes Personal und auch Nachwuchskräfte. Das Aussetzen des Personalkonzepts seit 2020 war eine richtige Entscheidung. Die SPD-geführte Landesregierung hat bereits eine Ausbildungsoffensive gestartet, um den benötigten Nachwuchs in der Steuerverwaltung auszubilden.

Wir sind allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Finanzämtern dankbar, dass sie mit viel Engagement die Anwärterinnen und Anwärter so kompetent begleiten und bestmöglich für ihre bevorstehende Aufgabe vorbereiten. Die besondere Herausforderung in den nächsten Jahren wird die Wiederbesetzung von Stellen sein, die durch Ruhestand und Renteneintritte frei werden. Um den Wissenstransfer erfahrener Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu den Nachfolgerinne und Machfolgern zu gewährleisten, wurde bereits mit dem Haushaltsgesetz 2020/2021 die Möglichkeit der Doppelbesetzung im Rahmen des Fonds ‚Handlungsfähige Landesverwaltung‘ zur vorfristigen Stellenwiederbesetzung geschaffen. Daran wollen wir als SPD-Fraktion auch im nächsten Doppelhaushalt 2022/2023 festhalten.“
Themen: #Finanzen
Kontakt
  • stellv. Fraktionsvorsitzender
  • Sprecher für Haushalts- und Finanzpolitik, Sportpolitik, Werftenpolitik