Lantagsfraktion Mecklenburg Vorpommern
09. Dezember 2016

Money, Money, Money

Thomas Krüger: Geld spielt für die Linksfraktion schon längst keine Rolle mehr

Zur Forderung der Linksfraktion, eine erneute BUGA in Schwerin mit erheblichen Landesmitteln zu unterstützen, erklärt der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Thomas Krüger:

„Vorgestern ein Vorpommernfonds für 50 Millionen Euro, gestern die Vollfinanzierung des Landes für die Schulsozialarbeit und heute gefälligst die Erfüllung aller finanziellen Träume zur Durchführung einer erneuten BUGA in Schwerin.

Wenn es noch eines Beweises für die finanzpolitische Geisterfahrt der Linksfraktion bedurft hätte, dann in dieser Woche. Mit Seriosität hat das alles nichts mehr zu tun. Geld spielt für die kleinste Oppositionsfraktion mittlerweile offensichtlich längst keine Rolle mehr.

Meine Fraktion wird sich genau angucken, was durch die BUGA-Pläne auf das Land finanziell zukommen würde. Das muss mit Blick auf die anderen Kommunen im vertretbaren Rahmen liegen. Denn klar ist, Mecklenburg-Vorpommern besteht nicht nur aus der Landeshauptstadt.“

  • Fraktionsvorsitzender
  • Sprecher für Medienpolitik