Lantagsfraktion Mecklenburg Vorpommern
01. April 2020

Gemeinsam werden wir die Corona-Krise überwinden

Der Landtag hat in seiner aktuellen Sitzung den Nachtragshaushalt beschlossen.
Damit stehen rund 1,1 Mrd. Euro zur Bewältigung der Folgen der Corona-Krise zur Verfügung. Dazu erklärt der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Thomas Krüger:

 „ In den vergangenen Tagen sind mir wiederholt Menschen begegnet, die Angst davor haben, dass wir nun wieder in eine Situation der Massenarbeitslosigkeit - wie in den 1990iger Jahren - rutschen werden. Diesen Menschen möchte ich klar sagen: Es gibt ganz entscheidende Unterschiede zu damals. Dieses Land ist heute besser aufgestellt. Dieses Land hat sich eine solide finanzielle Grundlage geschaffen. Und dieses Land hat vor allem eine wirtschaftliche Basis. All das war in der Hochphase der Massenarbeitslosigkeit eben nicht vorhanden. Niemand kann versprechen, dass jedes Unternehmen und jeder Arbeitsplatz bestehen bleiben wird. Aber anders als in den 90er Jahren sind wir heute in der Lage, mit geeigneten Instrumenten zu helfen. Und anders als in den 90er Jahren brauchen die Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern nach den derzeitigen Einschränkungen wieder jede Arbeitskraft. Deshalb bin ich mir sehr sicher, dass wir auch diese Krise gemeinsam erfolgreich überwinden werden.“
  • Fraktionsvorsitzender
  • Sprecher für Medienpolitik