SPD Landtagsfraktion Mecklenburg Vorpommern

Pressemitteilungen


„Hier wird eine Posse inszeniert um eine wirklich schöne und wertschätzende Idee. Denn die Mail mit der Zertifikatsvorlage für die Schulen ist nicht mehr und nicht weniger. Corona und die Einschränkungen haben von uns allen und somit auch von...

„Das Land fährt eine breite Offensive zum Schutz unserer Kinder und Jugendlichen vor sexualisierter Gewalt. Das ist für den gewohnten Schulalltag enorm wichtig, aber insbesondere aufgrund der Pandemie-Einschränkungen. Die Angebote müssen...

„Endlich öffnen sich Bühnen und Vorhänge auch wieder für Kunst und Kultur. Beide gehören unabdingbar auch zu einer ausgewogenen Bildung in unserem Land für Jung und Alt. Darum ist es besonders wichtig, dass ab 1. Juni als erstes auch...


"Wir setzen nicht nur aktuell, sondern bereits seit dem einem Jahr alles daran, Lernrückstände bei den Schülerinnen und Schülern möglichst zu verhindern und wo diese durch die pandemiebedingten Einschränkungen des Schulbetriebs entstehen,...

"Wir haben mit der Zustimmung zum Entwurf der Landesregierung und unseren eingebrachten Änderungen heute wichtige Neuerungen für die Lehrer*innenbildung vorangebracht. Neben den wichtigen Schritten, die wir bereits für bessere Arbeits- und...

„Als Modellprojekt sind wir 2017 in Mecklenburg-Vorpommern mit der neuen Ausbildung zu ‚Staatlich anerkannten Erzieher*innen für 0- bis 10-Jährige‘ gestartet. Die Ausbildung wird nun noch attraktiver. Jetzt unterstützt die...


"Ob das Buch an der frischen Luft oder das Hörbuch, das einen bei den alltäglichen Aufgaben begleitet – besonders in der aktuellen Zeit, in der es mit Kontaktminimierung darauf ankommt, das Infektionsgeschehen zu bremsen und gesund zu bleiben,...


„Wir wollen, dass die Kinder und Jugendlichen möglichst regelmäßig und verlässlich in den Schulen unterrichtet werden können. Dazu müssen wir Schulen zu möglichst sicheren Orten für alle machen. Das gilt für Schülerinnen und Schüler sowie für...

„Das Agieren der CDU-Fraktion stößt bei uns in der Fraktion auf Unverständnis. Die Kolleginnen und Kollegen sitzen bei allen Beratungen zum Vorgehen in dieser Pandemie mit am Tisch. Sie stimmen auch stets mit ab. Auch als es um die differenzierten...


„Die heutige Anhörung von Bildungsexpert*innen hat uns zusammen mit deren schriftlichen Stellungnahmen wichtige Anregungen gegeben. Diese werden wir nun intensiv diskutieren und abwägen. Heute wurde auch deutlich, dass der Entwurf...