Lantagsfraktion Mecklenburg Vorpommern

Pressemitteilungen von Jörg Heydorn

30. Oktober 2019
Gesetz schafft mehr Transparenz und Verlässlichkeit in der Wohlfahrtspflege
 „Wie zukünftig staatliche Gelder an die Wohlfahrtsverbände vergeben und verwendet werden, wird transparenter. Dafür hat heute der Sozialausschuss mit den Stimmen der SPD und CDU bei Gegenstimmen der AfD und…
weiterlesen ...
18. Oktober 2019
Ehrenamtskarte kommt schrittweise ab 1.1.2020
Dazu erklärt der sozialpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Jörg Heydorn: „Ehrenamtlich Engagierte leisten einen hohen Beitrag zum gesellschaftlichen Zusammenhalt. Das muss anerkannt und unterstützt werden. Die Ehrenamtskarte führt beide Aspekte zusammen. Sie…
weiterlesen ...
17. Oktober 2019
Gute Pflege braucht Mix aus Fachkräften, Angehörigen und Ehrenamtlichen
 „Eine zukunftsfeste Pflege braucht einen Mix aus Fachkräften, pflegenden Angehörigen und ehrenamtlich Engagierten. Dabei geht es auch um eine vernünftige Arbeitsteilung. Viele Pflegeleistungen sollten mit Blick auf eine fachgerechte Pflege…
weiterlesen ...
02. Oktober 2019
Mehr Transparenz in der Wohlfahrtspflege
Dazu erklärt der sozialpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Jörg Heydorn: „Die Transparenzregelungen im Wohlfahrtsgesetz wurden von den Experten begrüßt und könnten für andere Bundesländer beispielgebend sein. Mit dem neuen Gesetz wird die…
weiterlesen ...
27. August 2019
Wohlfahrtsgesetz schafft finanzielle Sicherheit und Transparenz
Im Anschluss erklärt der sozialpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Jörg Heydorn: „Das Wohlfahrtsgesetz setzt die Finanzierung der Freien Wohlfahrtspflege auf eine solide Grundlage. Das ist ausdrücklich zu begrüßen. Bisher erfolgte die Landesförderung…
weiterlesen ...
21. August 2019
Elternentlastung durch beitragsfreie Kita auf der Zielgeraden
 „Die komplette Beitragsfreiheit in Krippe, Kita, Kindertagespflege und Hort ist die größte Familienentlastung in der Geschichte des Landes. Heute hat die dafür notwendige Gesetzesänderung mit Gegenstimmen der AfD und Linken…
weiterlesen ...
15. Mai 2019
Beitragsfreiheit und Qualität nicht gegeneinander ausspielen
„Die beitragsfreie Kindertagesbetreuung ab dem 1. Januar 2020 wurde heute sehr befürwortet. Krippe, Kita, Kindertagespflege und Hort werden kostenfrei. Die Familien im Land wurden noch nie so stark entlastet. Damit…
weiterlesen ...
03. Mai 2019
Familien mit kleinen und mittleren Einkommen werden entlastet
Dazu erklärt der Landtagsabgeordnete Jörg Heydorn: „Gerade in Schwerin brauchen einkommensschwache Familien mehr Hilfe. In der Stadt leben viele Menschen von Sozialleistungen, meist in wenigen Stadtteilen konzentriert. Das verstärkt die soziale…
weiterlesen ...
14. März 2019
Telemedizin ist kein Arzt-Ersatz, sondern Unterstützung für Arzt und Patient
 „Telemedizin in Mecklenburg-Vorpommern sollte weiter gestärkt werden. Der Einsatz digitaler Medien in der Gesundheitsversorgung entlastet und unterstützt die Ärzteschaft und trägt damit dazu bei, Menschen besser medizinisch zu versorgen. Beispielsweise…
weiterlesen ...
27. Februar 2019
AWO-Kreisverband erklärt sich vor Sozialausschuss
 „Der AWO-Kreisverband hat die Einrichtung und Unterhaltung einer Kindertagestätte auf Mallorca dargestellt. Dabei wurde nochmals deutlich gemacht, dass keine öffentlichen Gelder geflossen seien. Zudem sei die Kita auf Mallorca als…
weiterlesen ...