Lantagsfraktion Mecklenburg Vorpommern

Pressemitteilungen von Julian Barlen

25. November 2015
Zweiter NSU-Ausschuss: Mögliche Hinweisgeber aus M-V untersuchen
Heute nimmt im Deutschen Bundestag der zweite NSU-Untersuchungsausschuss seine Arbeit auf. Dieser wird sich – aufbauend auf den Ergebnissen des NSU-Untersuchungsausschusses der 17. Wahlperiode – tiefergehend mit der „rückhaltlosen und…
weiterlesen ...
20. November 2015
Kinder- und Jugendmedizin im Fokus der Landespolitik
Anlässlich der heutigen Landtagsdebatte zur spezialisierten Kinder- und Jugendmedizin in Mecklenburg-Vorpommern erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Julian Barlen: „Medizinische Versorgungsanker für Kinder und Jugendliche auch zukünftig zu erhalten –…
weiterlesen ...
13. November 2015
Ehrenamtsstiftung hat in kürzester Zeit Fahrt aufgenommen
Im zweiten Teil der heutigen Sitzung der Enquete-Kommission „Älter werden in Mecklenburg-Vorpommern“ berichteten Ministerpräsident Erwin Sellering und der Geschäftsführer der Stiftung für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement in MV, Jan Holze,…
weiterlesen ...
02. November 2015
SPD-Landtagsfraktion setzt DemographieGespräche zum Thema „Gutes Leben im Alter“ fort
Die SPD-Landtagsfraktion informiert im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung am kommenden Mittwoch, den 4. November über die Herausforderungen des demographischen Wandels in Mecklenburg-Vorpommern. Mehrere Experten werden dazu in Wismar mit interessierten…
weiterlesen ...
30. September 2015
Die Krankenkassenkarte für Asylbewerber in MV kommt!
In der heutigen Beratung des Sozialausschusses wurde erneut über die Einführung einer elektronischen Gesundheitskarte für Asylbewerber in M-V beraten. Dazu erklärt Julian Barlen, gesundheitspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion: "Ich freue mich…
weiterlesen ...
11. September 2015
Gesundheitskarte für Flüchtlinge sorgt für Entlastung
Die ablehnende Haltung der CDU/CSU-Bundestagsfraktion zur Einführung der Gesundheitskarte für Flüchtlinge kritisiert der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Julian Barlen: „Dass die CDU/CSU auf Bundesebene die Einführung der Gesundheitskarte für Flüchtlinge…
weiterlesen ...
04. September 2015
Gesundheitskarte für Flüchtlinge muss kommen
Anlässlich des von der CDU/CSU-Bundestagsfraktion beschlossenen 12-Punkte-Plans zur Flüchtlingspolitik und der darin enthaltenen Ablehnung der Gesundheitskarte für Flüchtlinge erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Julian Barlen: „Es ist völlig unverständlich,…
weiterlesen ...
18. August 2015
Anweisung von Rettungsschwimmern ist Folge zu leisten. Punkt.
Angesichts des Einsatzes zur Rettung mehrerer Jugendlicher vor Usedom kommentiert der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Julian Barlen: „Die ehrenamtlichen Rettungsschwimmerinnen und Rettungsschwimmer leisten bei uns im Land eine hervorragende und…
weiterlesen ...
18. August 2015
Sicherheit von Blutprodukten und Spendenwunsch miteinander vereinbaren
Den Rückgang der Blutspenden in Mecklenburg-Vorpommern kommentiert der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Julian Barlen wie folgt:„Blutspenden sind notwendig, um die Gesundheitsversorgung in unserem Bundesland auf hohem Niveau zu sichern. Ein…
weiterlesen ...
01. Juli 2015
Versorgungsmix in der Geburtshilfe sichern
Zum fraktionsübergreifenden Antrag „Guter Start ins Leben in Mecklenburg-Vorpommern – Wahlfreiheit und Qualität bei der Geburtshilfe sichern“, der heute Thema im Landtag war, erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Julian…
weiterlesen ...