SPD Landtagsfraktion Mecklenburg Vorpommern
29. Mai 2024
Kabinett beschließt Rentenpaket 2: „Eine großartige Nachricht für künftige und heutige Rentnerinnen und Rentner“

Am Mittwoch wurde das Rentenpaket 2 der Bundesregierung im Kabinett beschlossen. Dieses sieht vor, dass das Rentenniveau stabil bei 48 Prozent und das reguläre Renteneintrittsalter bei 67 bleibt. Der Fraktionsvorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Julian Barlen unterstützt das neue Paket

...
weiterlesen ...
13. März 2024
Julian Barlen: „Wir verteidigen die Rente gegen Attacken und machen die Rente zukunftsfest“

Am Mittwoch wurde im Landtag intensiv über das Rentensystem debattiert. Unter dem Titel „Verlässliche, stabile und zukunftsfeste Rente – Aus Respekt vor geleisteter Arbeit und für ein würdiges Leben im Alter“ hatte die SPD-Fraktion eine Aktuelle Stunde hierzu angemeldet. Der

...
weiterlesen ...
05. März 2024
Christine Klingohr: An der stabilen Rente mit 67 wird mit uns nicht gerüttelt

Die Bundesregierung hat heute ihre Pläne für die Stabilisierung des Rentensystems vorgestellt. Mit dem Rentenpaket II sollen sowohl die Beitragssätze als auch die Rentenhöhe in den nächsten Jahren stabil gehalten werden. Hierzu erklärt Christine Klingohr, sozialpolitische Sprecherin der

...
weiterlesen ...
14. Juni 2023
Barlen: Rentenangleichung in Ost und West wird endlich Wirklichkeit

Das Thema Rentenangleichung Ost und West und Respekt vor der Lebensleistung der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer stand auf Antrag der SPD-Fraktion im Mittelpunkt der Aktuellen Stunde der heutigen Landtagssitzung. Gerade auch für die Menschen in Mecklenburg-Vorpommern ist dies ein wichtiges

...
weiterlesen ...
10. November 2022
MV hält Wort und will Lösung für Härtefallfonds für Ost-Rentner*innen
Gestern erklärte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, dass sich Mecklenburg-Vorpommern an einem Härtefallfonds für Rentnerinnen und Rentner beteiligen will, deren Ansprüche bei der Überleitung von DDR-Rentenrecht nicht berücksichtigt worden sind. „Eine so klare Zusage gibt es bisher aus keinem... weiterlesen ...
01. Juli 2022
Auch in der Krise gilt: Ältere Menschen angemessen beachten!
Mit dem heutigen 1. Juli tritt in Deutschland unter anderem eine der höchsten Rentenerhöhungen seit Jahrzehnten in Kraft. „Das ist erfreulich. Aber bei den rasant steigenden Energiepreisen muss auch die ältere Generation auch hierbei entlastet werden“, erklärt Falko Beitz, arbeitsmarktpolitischer... weiterlesen ...
02. Juli 2020
Grundrente würdigt endlich Lebensleistung vieler Menschen mit niedrigem Arbeitseinkommen
Thomas Krüger: Grundrente ein erster wichtiger Schritt – Auskömmliche Alterssicherung braucht aber auf Dauer vor allem gute Löhne weiterlesen ...
25. November 2016
Spätere Ost-West-Rentenangleichung nicht zufriedenstellend
Thomas Krüger: Verbesserungen bei der Betriebs- und Erwerbsminderungsrente sind positiv weiterlesen ...