Lantagsfraktion Mecklenburg Vorpommern

Pressemitteilungen von Julian Barlen

05. September 2019
Bedrohte und Opfer politischer Gewalt brauchen unseren Schutz
Dazu erklärt der Sprecher für Strategien gegen Rechtsextremismus der SPD-Landtagsfraktion Julian Barlen: „Auch wenn es uns wie eine Szene aus einem sehr schlechten Film vorkommen mag: Zu wissen, dass für einen…
weiterlesen ...
16. August 2019
Die SPD-Fraktion trauert um Wolfgang Gagzow
Zum Tod des Gründungsmitglieds und Geschäftsführers der Krankenhausgesellschaft MV (KGMV), Wolfgang Gagzow, erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Julian Barlen:„Mit Wolfgang Gagzow verlieren Land und Landespolitik eine außergewöhnliche Persönlichkeit und…
weiterlesen ...
20. Juni 2019
Flächendeckende medizinische Versorgung gut organisieren und langfristig sichern
 „Wir alle wollen das akute Personalproblem der Parchimer Klinik schnell lösen. Hierbei unterstützen wir den Gesundheitsminister ausdrücklich bei seinen Bemühungen.Damit wir das Ziel, die medizinische Versorgung flächendeckend und langfristig zu…
weiterlesen ...
20. Juni 2019
Masern-Impfung schützt Geimpften und sein Umfeld
Dazu erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Julian Barlen: „Eine Masern-Impfung schützt das Individuum und – fast noch wichtiger – eine Masern-Impfung schützt das soziale Umfeld – also allen voran auch…
weiterlesen ...
16. August 2016
Verfassungsschutz muss sich vom engen Fokus auf die NPD lösen
Zur Vorstellung des Verfassungsschutzberichts 2015 für Mecklenburg-Vorpommern erklärt der Sprecher für Strategien gegen Rechtsextremismus der SPD-Landtagsfraktion Julian Barlen:„Mit Sorge betrachte ich, dass offensichtlich Gewalt verstärkt als Mittel der politischen Auseinandersetzung…
weiterlesen ...
14. Juli 2016
Petereit-Vernehmung zeigt, NSU-Spuren führen auch nach M-V
Die gestrige Vernehmung des NPD-Abgeordneten David Petereit im Münchner NSU-Prozess hat nach Ansicht von Julian Barlen, Sprecher der SPD-Landtagsfraktion für Strategien gegen Rechtsextremismus, deutlich gemacht, dass noch zahlreiche Fragen im…
weiterlesen ...
06. Juli 2016
Modernes Gesetz sichert gute Versorgung psychisch kranker Menschen
Zur heutigen abschließenden Beratung des Psychischkrankengesetzes erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Julian Barlen: „Mit dem neuen Psychischkrankengesetz werden die Rechte psychisch Kranker gestärkt. Das erfolgt durch verbesserte und ausgeweitete…
weiterlesen ...
06. Juli 2016
Krebsregistrierungsgesetz hilft im Kampf gegen den Krebs
Zur heutigen abschließenden Beratung des Krebsregistrierungsgesetzes im Landtag erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Julian Barlen: „Mit dem Krebsregistrierungsgesetz verbessert das Land die Behandlung und im Idealfall die Heilung einer…
weiterlesen ...
22. Juni 2016
Gesetz zur Krebsregistrierung verbessert Datenbasis für Krebsforschung
Anlässlich der heutigen abschließenden Beratung im Sozialausschuss zum Krebsregistrierungsgesetz erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Julian Barlen: „Das Krebsregistrierungsgesetz wird langfristig die Krebs-Behandlung vieler Patienten verbessern. Mit der Zusammenführung der…
weiterlesen ...
09. Juni 2016
Diabetes muss weiterhin engagiert bekämpft werden
Anlässlich der heutigen Landtagsdebatte zum Antrag der Koalitionsfraktionen „Früherkennung und Prävention von Diabetes weiter vorantreiben“ erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Julian Barlen: „Prävention und eine gute Versorgung von Diabetes-Patienten…
weiterlesen ...