Lantagsfraktion Mecklenburg Vorpommern

Pressemitteilungen von Julian Barlen

04. Juni 2015
Das Ehrenamt wird von der neuen Stiftung profitieren
Zur heutigen Landtagsdebatte zur Ehrenamtsstiftung erklärt der Landtagsabgeordnete, Julian Barlen (SPD): „Die zum 1. Juni gegründete Ehrenamtsstiftung wird viele freiwillig Engagierte im Land ganz konkret und niedrigschwellig unterstützen. Damit wird…
weiterlesen ...
04. Juni 2015
Krankenkassenkarte für Asylbewerber endlich einführen!
Der Landtag beschäftigte sich am gestrigen Abend mit Möglichkeiten zur Einführung einer Krankenkassenkarte für Asylbewerber/innen. Hierzu erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Julian Barlen, heute in Schwerin: „Die Krankenkassenkarte für…
weiterlesen ...
03. Juni 2015
„Lasst Daten reisen, nicht Patienten“
Der Landtag beschloss heute den Antrag der Koalitionsfraktionen zum Thema „Telemedizinische Anwendungen in der ambulanten und stationären Versorgung in Mecklenburg-Vorpommern ausbauen“. Hierzu erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktionn, Julian Barlen:…
weiterlesen ...
27. Mai 2015
Sozialausschuss beschließt wichtiges Gesetz zum Infektionsschutz
Anlässlich der heutigen Beratungen im Sozialausschuss zum Infektionsschutzausführungsgesetz erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Julian Barlen: „Mit dem heute behandelten Infektionsschutzausführungsgesetz passen wir das Landesrecht an die geänderten Bundesregelungen an…
weiterlesen ...
22. Mai 2015
„Lasst Daten reisen – nicht Patienten“ – Telemedizin in M-V konsequent nutzen
Neue Anwendungen der Telemedizin ermöglichen den direkten Draht zwischen Patienten und Ärzten – gerade in der Fläche. Auch Ärzte in Praxen, Krankenhäusern und Universitäten stimmen sich untereinander telemedizinisch in Echtzeit…
weiterlesen ...
13. Mai 2015
Krankenkassenkarte für Asylsuchende: LINKES Getöse wenig hilfreich!
Anlässlich der Debatte zur Einführung einer Krankenkassen-Chipkarte für Asylsuchende erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Julian Barlen: „Für die SPD-Fraktion gilt nach wie vor: Die Krankenkassenkarte für Asylsuchende muss kommen.…
weiterlesen ...
29. April 2015
Rettung von Menschenleben muss grenzenlos werden
Im Rahmen der Informationsfahrt des Sozialausschusses in die Euregio Maas-Rhein stand heute u. a. das Thema „Grenzüberschreitender Rettungsdienst" auf der Tagesordnung. Experten der Städte-Region Aachen skizzierten die gelebte Praxis der…
weiterlesen ...
13. April 2015
Insgesamt gute kinder- und jugendmedizinische Versorgung in M-V
Zur heute vorgestellten Studie „Kinder- und Jugendmedizin in Mecklenburg-Vorpommern" erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Julian Barlen: „Die von Sozialministerin Birgit Hesse vorgestellte Studie des IGES-Instituts zeigt, dass Kinder und…
weiterlesen ...
10. April 2015
Sichere Gesundheitsversorgung braucht Offenheit und Kooperationsbereitschaft
In der heutigen Sitzung der Enquete-Kommission „Älter werden in Mecklenburg-Vorpommern" diskutierten Fachleute das Gutachten, dass im Auftrag der Enquete-Kommission zum Thema „Gesundheit und Pflege" angefertigt wurde. Hierzu erklärt Julian Barlen,…
weiterlesen ...
07. April 2015
Neue Stiftung macht das Ehrenamt attraktiver
Zum heutigen Kabinettsbeschluss zur Einrichtung der Ehrenamtsstiftung erklärt der SPD-Landtagsabgeordnete der SPD-Fraktion, Julian Barlen: „Die SPD-Fraktion begrüßt ausdrücklich die Schaffung der neuen Strukturen im Ehrenamtsbereich. Damit kann das Land freiwillig…
weiterlesen ...