SPD Landtagsfraktion Mecklenburg Vorpommern

Pressemitteilungen

„25 Jahre Regierungsverantwortung im schönsten Bundesland Deutschlands zu tragen, die Ministerpräsidenten bzw. die Ministerpräsidentin zu stellen, ist eine große Ehre für unsere Fraktion. Mecklenburg-Vorpommern hat sich in diesen 25 Jahren...

„Mit dem Tariftreue- und Vergabegesetz Mecklenburg-Vorpommern treten wir als Land aktiv für Löhne ein, die sich auch lohnen. Gute Arbeit muss auch gut bezahlt werden. Ab 1. Januar 2024 wird es daher für öffentliche Aufträge Tariflohn bzw....

Am heutigen Freitag wurde Manuela Schwesig vom Bundesrat offiziell zur nächsten Bundesratspräsidentin gewählt. Sie tritt am 1. November 2023 die Nachfolge von Hamburgs Erstem Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher (SPD) an. Die Präsidentschaft...

Birgit und Horst Lohmeyer aus Jamel gewinnen mit ihrem Musik- und Kulturfestival „Jamel rockt den Förster“ den Johannes-Stelling-Preis 2023 der SPD-Landtagsfraktion MV. Der Preis wurde am Dienstag im Beisein von Ministerpräsidentin Manuela...

„Seit 1989/90 ist in Mecklenburg-Vorpommern eine ganze Generation aufgewachsen, die die Teilung nur noch aus Erzählungen kennt. Um so wichtiger ist es, den Zeitzeuginnen und -zeugen zuzuhören, die eindrucksvoll berichten, wie der Kampf für...

Gemeinsam mit Greifswalds Oberbürgermeister Dr. Stefan Fassbinder besuchten Abgeordnete der SPD-Landtagsfraktion am Freitag das Modellprojekt zur „Zukunft des Wohnens“ im Greifswalder Stadtteil Schönwalde I + II - natürlich auf dem Fahrrad. Die...

Fraktionsvorsitzender Julian Barlen freut sich auf die Begegnungen: „MV erfahren ist das passende Motto für unsere Tour. Wir wollen zuhören und miteinander ins Gespräch kommen, wie wir unser Land auch in diesen bewegten Zeiten gemeinsam voran...

„Die Entscheidung des Bundes, den Bau von Konverterplattformen im Rostocker Hafen auf einer Teilfläche des Marinearsenals zu ermöglichen, ist eine gute Nachricht für Wertschöpfung, Beschäftigung und die Energiewende und zudem ein großer Erfolg...

Treffen mit dem Bündnis „Pflege in Not“, einem Zusammenschluss ambulanter Pflegedienste aus MV, und Staatssekretärin Sylvia Grimm. Wir haben in erster Linie zugehört, was das Netzwerk dieser Tage sehr bewegt. Anschließend konnten wir offen und...

„Die Absage des Festivals in Schwaan bestätigt einmal mehr, dass die größte Gefahr für ein friedliches Zusammenleben in unserem Land im Rechtsextremismus liegt. Gewaltandrohungen und Einschüchterungen gegenüber Menschen, die sich für Toleranz...