Lantagsfraktion Mecklenburg Vorpommern

Verkehr

30.11.2016
Traditionsschifffahrt als maritimes Kulturgut sichern
Der Entwurf einer Sicherheitsrichtlinie des Bundesverkehrsministeriums beunruhigt die Betreiber von Traditionsschiffen. Danach soll ab 2017 die bauliche Beschaffenheit, der Brandschutz, die Ausrüstung sowie die Qualifikation der Crew neu geregelt werden.…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
04.11.2016
Einigung auf Pkw-Maut wäre fauler Kompromiss
Nach Medienberichten steht eine Verständigung zwischen der EU-Kommission und dem Bundesverkehrsministerium zur PKW-Maut in Aussicht. Danach soll die PKW-Maut europarechtskonform ausgestaltet und eine EU-Ausländer-Diskriminierung dadurch vermieden werden, dass Kurzzeittarife für…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
03.08.2016
Dobrindts Pkw-Maut endlich stoppen
Zur Aussage von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) „Die Pkw-Maut wird kommen“ erklärt der verkehrspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Jochen Schulte: „Die Aussage Dobrindts, dass die Maut kommen wird, ist entweder nur…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
19.05.2016
Flughafen Rostock-Laage im Aufwind
Der Wirtschaftsausschuss des Landtags informierte sich heute vor Ort über die Entwicklung des Flughafens Rostock-Laage. Im Anschluss erklärte der wirtschafts- und verkehrspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Jochen Schulte: „Noch vor drei…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
13.05.2016
Kanalausbau im Seehafen Rostock ist wichtiger Pfeiler für wirtschaftliche Entwicklung in M-V
Der wirtschafts- und verkehrspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Jochen Schulte sowie die Geschäftsführung des Seehafens Rostock trafen sich heute im Bundeswirtschaftsministerium mit dem Parlamentarischen Staatssekretär und Koordinator der Bundesregierung für maritime…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
14.04.2016
Kanalausbau im Seehafen Rostock auf 16,50 Meter Wassertiefe in Sichtweite
Zur Ankündigung des Bundes, die seewärtige Zufahrt zum Hafen Rostock nun doch auf 16,50 Meter Tiefe auszubauen, erklärt der verkehrspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Jochen Schulte: „Wenn unsere ursprüngliche Forderung tatsächlich…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
01.04.2016
Bundesverkehrswegeplan: Seehafen Rostock muss auf 16,50 Meter Wassertiefe ausgebaut werden
Entgegen der Erwartung und vollmundigen Presseerklärungen des CDU-Bundestagsabgeordneten Eckhardt Rehberg enthält der Mitte März durch Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) vorgestellte Entwurf des Bundesverkehrswegeplans nicht die für eine volle Leistungsfähigkeit erforderliche…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
16.03.2016
Fehmarnbelt-Tunnel darf nicht zu Lasten von Infrastrukturprojekten in M-V gehen
Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) stellt heute seinen Entwurf des Bundesverkehrswegeplans vor. Vorab wurde bekannt, dass Mecklenburg-Vorpommern in den kommenden 15 Jahren mit etwa 700 Millionen Euro Bundeshilfen für neue Straßen,…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
09.03.2016
Fährverbindung Rostock-Gedser hat große Bedeutung für unser Land
Zur heutigen Meldung über eine schlechte Prognose für das deutsch-dänische Fährunternehmen Scandlines nach Bau des Fehmarnbelt-Tunnels erklärt der wirtschafts- und verkehrspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Jochen Schulte: „Der geplante Einsatz neuer,…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
24.02.2016
SPD-Verkehrsexperten lehnen Bundesautobahngesellschaft geschlossen ab
Auf Initiative der SPD-Landtagsfraktion Mecklenburg-Vorpommern haben sich die verkehrspolitischen Sprecher der SPD-Fraktionen in den Landesparlamenten auf einer Sondertagung in Berlin für den Erhalt der Fernstraßenbauverwaltung in Länderhoheit ausgesprochen. Hierzu erklärt…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...