Lantagsfraktion Mecklenburg Vorpommern

Pressemitteilungen

21. April 2005
Mathias Brodkorb
CDU muss endlich Farbe bekennen und konkrete Alternativen zur Hochschulreform auf den Tisch legen
Anlässlich der heutigen Hochschul-Debatte im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern erklärte der hochschulpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Mathias Brodkorb:„Es ist legitim, wenn die CDU 40 Millionen Euro für die Hochschulen zusätzlich bereitstellen will.…
weiterlesen
21. April 2005
Jochen Schulte
Sozialdemokraten im Landtag unterstützen das Engagement der Landesregierung zur Sicherung der Scandlines-Standorte Rostock und Sassnitz
Die SPD-Landtagsfraktion hat heute den Antrag „Scandlines AG“ in den Landtag eingebracht. Dazu äußert sich der Sprecher für maritime Wirtschaft der SPD-Landtagsfraktion, Jochen Schulte: „Bisher konnten sich beide Gesellschafter weder…
weiterlesen
20. April 2005
Jörg Heydorn
Jörg Heydorn, Sprecher für Sozialpolitik der SPD-Landtagsfraktion: Chancen der integrierten Versorgung stärker nutzen
Die Koalitionsfraktionen haben heute einen Antrag „Chancen der integrierten Versorgung stärker nutzen“ in den Landtag eingebracht. Dazu erklärte der Sprecher für Sozialpolitik der SPD-Landtagsfraktion, Jörg Heydorn: „Durch den Antrag sollen…
weiterlesen
20. April 2005
Jörg Heydorn
Über den Studiengang Zahnmedizin entscheiden die Hochschulen im Rahmen ihrer Autonomie
Zum Antrag der CDU-Landtagsfraktion „Studiengang Zahnmedizin an der Universität Rostock“ erklärt der Sprecher für Sozialpolitik der SPD-Landtagsfraktion, Jörg Heydorn: „Die CDU-Landtagsfraktion bringt in ihrem Antrag nichts Neues. Hinsichtlich des Studienganges…
weiterlesen
20. April 2005
Volker Schlotmann
Familienpolitik auf Initiative der SPD-Landtagsfraktion Thema der Aktuellen Stunde im Landtag
Der Landtag hat sich heute auf Initiative der SPD-Landtagsfraktion in der Aktuellen Stunde mit dem Thema „Familien im Spannungsfeld von Beruf und Gesellschaft“ auseinandergesetzt. Dazu erklärte der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion,…
weiterlesen
15. April 2005
Volker Schlotmann
Einladung zum Pressegespräch am 18. April 2005
Am 20. und 21. April 2005 tritt der Landtag zu seinen nächsten Sitzungen zusammen. Der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Volker Schlotmann, möchte Sie vorab über die Schwerpunkte aus sozialdemokratischer Sicht informieren.…
weiterlesen
13. April 2005
Heinz Müller
Vereinigung der Unternehmensverbände informiert falsch
Der Sprecher für Kommunalpolitik der SPD-Landtagsfraktion, Heinz Müller, hat Vorwürfe der Vereinigung der Unternehmensverbände für Mecklenburg-Vorpommern (VUMV) als falsch zurückgewiesen. Diese hatte behauptet, das geänderte Kommunalabgabengesetz führe für die Fernwärmeversorgung…
weiterlesen
12. April 2005
Mathias Brodkorb
Nachbarländer haben deutlich geringere Ausgabenfür Bildung und Kultur als Mecklenburg-Vorpommern
Angesichts der Reformen im Schul- und Hochschulbereich kommt es immer wieder zu Vergleichen mit Bildungsausgaben anderer Länder (siehe den Beitrag „Nachbarländer kürzen bei Unis nicht“ aus der Ostseezeitung vom 07.04.2005).…
weiterlesen
07. April 2005
Holger Friedrich
Wichtiger Erfolg für mehr Schiffssicherheit
Der energiepolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Holger Friedrich, hat das weltweite Transportverbot für Schweröl in Einhüllentankern ab 5.000 Tonnen Tragfähigkeit als wichtigen Erfolg bezeichnet. „Ich empfinde es als wichtigen Schritt in…
weiterlesen
06. April 2005
Volker Schlotmann
Zum Weltgesundheitstag: Gesundheitsprävention gewinnt in einer alternden Gesellschaft immer mehr an Bedeutung
Zum Weltgesundheitstag am 07. April 2005 erklärt der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Volker Schlotmann: „Die steigende Anzahl älterer Menschen bei uns in Mecklenburg-Vorpommern führt auch zu einer zunehmenden Zahl chronischer Erkrankungen.…
weiterlesen