SPD Landtagsfraktion Mecklenburg Vorpommern
23. November 2023
Finanzielle Entlastung für Hochschulen, Studierendenwerke und Uni-Medizinen beschlossen: Einrichtungen erhalten zusätzlich 7,5 Millionen Euro

Der Finanzausschuss des Landtages MV hat am Donnerstag beschlossen, aus dem Härtefallfonds Energie 7,5 Millionen Euro zusätzlich für Hochschulen, Uni-Medizinen und Studierendenwerke im Land zur Verfügung zu stellen. Zu dieser Entlastung erklärt Dirk Stamer, hochschulpolitischer Sprecher der

...
weiterlesen ...
22. März 2023
Attraktive Förderung des wissenschaftlichen Spitzennachwuchses in MV
Landtag beschließt Reform des Landesgraduiertenförderungsgesetzes weiterlesen ...
16. März 2023
Dirk Stamer: Gute Forschung und Lehre bleibt weiterhin das Ziel

In der heutigen Anhörung von Vertreterinnen und Vertretern der Hochschulen im Wissenschaftsausschuss ist erneut über die Rücklagen sowie die globalen Minderausgaben diskutiert worden. Dazu erklärt Dirk Stamer, hochschulpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern:

weiterlesen ...
19. Januar 2023
Effektive Hilfen für Studierende und Studierendenwerke in MV
Heute gabe es im Wissenschaftsausschuss des Landestages ein Expert*innengespräch zur Situation der Studierenden-/werke in Mecklenburg-Vorpommern. Die Anwesenden haben den Abgeordneten hierbei ausführlich über die Lage der Studierenden und der Studierendenwerke in der aktuellen Krise berichtet.... weiterlesen ...
10. Januar 2023
Dirk Stamer: Gutes Signal für die Hochschulen und Studierendenwerke in M-V

Das Landeskabinett hat heute die Unterstützung der Hochschulen und Studierendenwerke mit insgesamt 7,13 Millionen Euro aus dem Härtefallfonds des Landes beschlossen. Mit den Geldern sollen Mehrausgaben, die von den Hilfsprogrammen des Bundes nicht gedeckt werden, ausgeglichen werden. Dirk

...
weiterlesen ...
07. Dezember 2022
Fortschritt durch Vorsprung: Klares Bekenntnis zur Wissenschaft und attraktivere Förderung des Spitzennachwuchses
Heute wurde die Änderung des Landesgraduiertenförderungsgesetzes in den Landtag eingebracht. Dazu erklärt Dirk Stamer, hochschulpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern:  weiterlesen ...
01. Dezember 2022
CDU versucht mit Falschbehauptungen über Budgets der Hochschulen zu punkten!
Im Nachgang einer nicht öffentlichen Expert*innenanhörung der Hochschulen im Wissenschaftsausschuss hat sich die CDU-Fraktion heute mit falschen Behauptungen über die Finanzierung der Hochschulen in Mecklenburg-Vorpommern geäußert. Dazu erklärt Dirk Stamer, hochschulpolitischer Sprecher der... weiterlesen ...
27. Oktober 2022
Glückwunsch, erstmals eine Frau an der Spitze der Uni Rostock!
An der Spitze der Universität Rostock steht erstmals in der Geschichte eine Frau. Medienwissenschaftlerin Prof. Elizabeth Prommer ist neue Rektorin, auch in ihrer wissenschaftlichen Arbeit ist sie mit dem Thema Gleichberechtigung befasst. "Wir gratulieren Prof. Elisabeth Prommer und freuen uns auf... weiterlesen ...
12. Mai 2022
Bafög-Reform wirkt mindestens doppelt: Mehr Studierende bekommen auch mehr Geld
Das Bundesausbildungsförderungsgesetz, kurz Bafög, wird reformiert. Studierende, Schüler*innen und Azubis sollen ab kommendem Wintersemester fünf Prozent mehr Geld bekommen. Zudem soll der Kreis der möglichen Empfänger*innen durch eine Anhebung der Elternfreibeträge um 20 Prozent erweitert werden.... weiterlesen ...
09. Mai 2022
Mecklenburg-Vorpommern mit internationaler Sichtbarkeit im Zukunftsfeld Künstliche Intelligenz
Zum heutigen Expertengespräch des Wissenschaftsausschusses „Ausstattung der Hochschulen für den Auf- und Ausbau des Forschungsbereichs Künstliche Intelligenz an den Hochschulen Mecklenburg-Vorpommerns“ stellt Dirk Stamer, hochschulpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, heraus:  weiterlesen ...
05. Mai 2022
Die Forschung in MV und ihre Strahlkraft werden weiter gestärkt
Zur heutigen Anhörung im Wissenschaftsausschuss hinsichtlich des Umsetzungsstandes und der Förderung der Exzellenzstrategie des Landes Mecklenburg-Vorpommern bekräftigt Dirk Stamer, hochschulpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion:  weiterlesen ...
23. Februar 2022
Sicherung der medizinischen Versorgung an Uni-Medizinen hat Priorität für uns alle

Dafür braucht es einen Kraftakt von allen und am wenigsten einen kaum zu bewältigenden ressourcenintensiven Untersuchungsausschuss

Heute haben die drei Oppositionsfraktionen der CDU, Bündnisgrünen und der FDP einen parlamentarischen Untersuchungsausschuss zur

...
weiterlesen ...
07. Dezember 2021
Wir stehen für Gleichungen, die aufgehen und setzen dafür auf kostenfreie Bildung für alle
Am 8. Dezember ist Tag der Bildung mit dem Motto „Lernen und Lehren in Zeiten digitaler Transformation“

Am morgigen 8. Dezember ist Tag der Bildung. Diesmal geht es um „Lernen und Lehren in Zeiten digitaler Transformation“. Zahlreiche Akteurinnen und

...
weiterlesen ...
21. September 2021
Sondersitzung zu Unimedizin wieder nur fadenscheiniger Wahlkampf
Zukünftiges gemeinsames Eltern-Kind-Zentrum am Standort findet breite Zustimmung

Die Situation an der Uni-Medizin Rostock war heute Thema in einer gemeinsamen Sondersitzung von Bildung- und Gesundheitsausschuss im Landtag Mecklenburg-Vorpommern. Dazu erklärt Andreas...
weiterlesen ...
09. September 2021
Priorität ist Prioritäten setzen gemeinsam für die Zukunft der Uni-Medizinen in MV
Heute hat der Finanzausschuss über das bauliche Investitionskonzept der Uni-Medizinen Rostock und Greifswald und die Bauvorhaben debattiert. Dazu erklärt Tilo Gundlack, finanzpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag:  weiterlesen ...
07. September 2021
Patientenwohl hat für alle Beteiligten Priorität an Uni-Medizin Rostock
Die Universitätsmedizin Rostock war erneut Thema im Bildungsausschuss des Landtages. Diesmal befragte der Ausschuss zwei Vertreter aus der Ärzteschaft der „Brandbrief“-Unterzeichner*innen, den beurlaubten ärztlichen Vorstand Prof. Christian Schmidt sowie den Vorstand und weitere... weiterlesen ...
13. August 2021
Wichtiger Schritt für Studierende: Wintersemester startet endlich wieder in Präsenz
Das Wissenschaftsministerium hat nun das Studieren in Präsenz an den Hochschulen Mecklenburg-Vorpommerns für das kommende Wintersemester erlaubt. Dazu erklärt Dirk Stamer, hochschulpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion:  weiterlesen ...
25. Juni 2021
Bildungsministerium und Hochschulen haben sauber geplant, Sperre des Bundes ist unverständlich
Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat vorerst zwei Millionen Euro aus dem Hochschulpakt für Mecklenburg-Vorpommern gesperrt. Dazu erklärt Dirk Stamer, hochschulpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern:  weiterlesen ...
09. Juni 2021
Gute Perspektiven für Studierende in MV
Heute wurden nochmals Änderungen am Landeshochschulgesetz im Landtag beschlossen. Dazu erklärt Dirk Stamer, hochschulpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern:  weiterlesen ...
05. Mai 2021
Mehr Sicherheit für Studierende
Heute hat die SPD-Fraktion eine Änderung des Landeshochschulgesetzes in den Landtag eingebracht. Dazu erklärt Dirk Stamer, hochschulpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern:  weiterlesen ...

Seite 1 von 4