Lantagsfraktion Mecklenburg Vorpommern

Pressemitteilungen

29. April 2020
Jochen Schulte
Stena Line steht in Verantwortung für den Standort Mecklenburg-Vorpommern
„Deutschland und insbesondere Ostseeanrainer wie Mecklenburg-Vorpommern sind auf schnelle Fährverbindungen nach Skandinavien angewiesen. Die Stilllegung der Fährverbindung zwischen Sassnitz und Trelleborg ist deshalb nicht einfach eine losgelöste unternehmerische Entscheidung von…
weiterlesen
29. April 2020
Tilo Gundlack
Studienangebot im Bereich Bauingenieurwesen wird erheblich ausgeweitet
Die Fraktionen von CDU und SPD haben sich darauf verständigt, die Bauingenieurausbildung in Mecklenburg-Vorpommern massiv zu stärken. Dafür wird ein Konzept für eine standortübergreifende Ingenieurausbildung in den Bereichen Bauen, Landschaft…
weiterlesen
29. April 2020
Julian Barlen
Errichtung eines standortübergreifenden onkologischen Spitzenzentrums Mecklenburg-Vorpommern
Die Fraktionen von SPD und CDU haben sich darauf verständigt, an den Universitätsmedizinen Greifswald und Rostock ein standortübergreifendes onkologisches Spitzenzentrum Mecklenburg-Vorpommern „Comprehensive Cancer Center Mecklenburg-Vorpommern“ (CCC M-V) zu errichten.Ein solches…
weiterlesen
23. April 2020
Susann Wippermann
Nicht die Gewinn-und Verlustrechnung, sondern das Virus bestimmt das Tempo für das Hochfahren des Tourismus in MV
Die tourismuspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion MV, Susann Wippermann erklärt zum heutigen Tourismusgipfel:„Ich verstehe den Wunsch der Tourismusbranche nach einem schnellstmöglichen Hochfahren der Betriebe. Viele Vorschläge aus dem Tourismusbereich sind konstruktiv…
weiterlesen
23. April 2020
Jochen Schulte
LINKE agiert in Sachen Corona-Infektionsschutzmaßnahmen scheinheilig und nach Belieben
Der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Landtagsfraktion MV, Jochen Schulte, hat der LINKEN im Landtag heute Scheinheiligkeit vorgeworfen:„Einerseits veröffentlicht die Fraktion DIE LINKE Vorwürfe der Abgeordneten Larisch, wonach der PUA zu den…
weiterlesen
23. April 2020
Thomas Krüger
Kritik am Krisenmanagement der Ministerpräsidentin ist selbstgefällig und wohlfeil
Der Fraktionsvorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Thomas Krüger hat die Kritik am Krisenmanagement und am vermeintlichen Aushebeln des Parlamentarismus scharf zurückgewiesen:„Es ist wohlfeil, aus einer Situation heraus, in der Mecklenburg-Vorpommern durch seine…
weiterlesen
23. April 2020
Philipp da Cunha
Verbraucher müssen stärker von sinkenden Strompreisen an der Börse profitieren
Zur aktuellen Diskussion über die künftige Entwicklung der EEG-Umlage erklärt der energiepolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Philipp da Cunha:„Wir haben im März und im April eine extrem gute Wetterlage für die…
weiterlesen
22. April 2020
Andreas Butzki
Gesundheit geht vor Erwerb des Seepferdchen
Schulpolitiker Andreas Butzki zur Forderung der LINKEN nach Öffnung der Schwimmhallen:„Die Schwimmfähigkeit der Kinder in unserem Land ist auch der SPD-Landtagsfraktion sehr wichtig. Das vom Bildungsministerium nach der diesbezüglichen Anhörung…
weiterlesen
20. April 2020
Julian Barlen
Ende der telefonischen Krankschreibung verfrüht
Zum Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses (GBA), dass Menschen mit leichten Atemwegserkrankungen ab heute nicht mehr telefonisch krankgeschrieben werden können, erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Julian Barlen:„Das Ende der telefonischen…
weiterlesen
16. April 2020
Martina Tegtmeier
Malteser machen in Stern Buchholz guten Job
Nach dem heutigen Besuch der Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Stern Buchholz erklärt die stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende und Obfrau im Innenausschuss Martina Tegtmeier:„Zunächst einmal ist festzustellen, dass in Einrichtungen wie der in…
weiterlesen