SPD Landtagsfraktion Mecklenburg Vorpommern
27. April 2021
Bei Lockerungen für Geimpfte sind ausdrücklich auch wir in MV gefragt und nicht nur der Bund!

Es ist ein dickes Brett und ein kontroverses Thema dazu, die Rückgabe von Grundrechten für Geimpfte. Auch MV-Ministerpräsidentin Manuela Schwesig hatte sich dazu geäußert und postwendend erste Kritiker auf den Plan gerufen. Dazu erklärt Jochen Schulte, Parlamentarischer Geschäftsführer der

...
weiterlesen ...
27. April 2021
Ist das Ihr Ernst, Herr Ott? – Erneuter Richtungsstreit in der Landes-CDU
CDU-Landesvize Sascha Ott übt wieder einmal Kritik an Ministerpräsidentin Manuela Schwesig und die ergriffenen Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie im Land. Dazu erklärt Thomas Krüger, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag:  weiterlesen ...
23. April 2021
Geburtenstation Rügen muss wieder ans Netz
Zur aktuellen Debatte rund um die Abmeldung der Geburtshilfe im Sana-Klinikum Bergen erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Julian Barlen:  weiterlesen ...
16. April 2021
Kampf gegen Pandemie zielorientiert fortsetzen in MV
Mecklenburg-Vorpommern steht ein harter Lockdown bevor. Darüber hat heute der Landtag diskutiert und einen Beschluss gefasst. Dazu erklärt Thomas Krüger, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern:  weiterlesen ...
08. April 2021
Gutachten bietet wertvolle Ansatzpunkte für gute und erreichbare Gesundheitsversorgung in MV
Heute wurde der Enquete-Kommission zur medizinischen Versorgung im Land das Gutachten „Zukunft der medizinischen Versorgung in Mecklenburg-Vorpommern“ von Prof. Dr. Boris Augurzky vom hgc-Institut vorgestellt. Dazu erklärt Julian Barlen, gesundheitspolitischer Sprecher und Obmann der... weiterlesen ...
07. April 2021
Gesundheit ist keine Ware, Gesundheit ist ein Menschenrecht!
Heute ist Weltgesundheitstag. Zugleich erinnert der Tag an die Gründung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) im Jahr 1948. Der heutige Tag steht unter dem Motto „Gesundheitliche Chancengleichheit“. Damit lädt die WHO zu einem ganzheitlichen Blick auf das Thema ein. Dazu erklärt Julian Barlen,... weiterlesen ...
25. März 2021
Mehr Testen und mehr Impfen sorgen für Verlässlichkeit und vorsichtige Öffnungsperspektiven
Heute wurde im Landtag in einer Sondersitzung über die Corona-Pandemie und das weitere Vorgehen in Mecklenburg-Vorpommern beraten. Dazu erklärt Thomas Krüger, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag:  weiterlesen ...
25. März 2021
Patientinnen und Patienten im Fokus der Enquetekommission
Gestern hat die Enquete-Kommission „Zukunft der medizinischen Versorgung“ des Landtages MV eine weitere Anhörung veranstaltet. Im Fokus standen die vielfältigen Sichtweisen, Erfahrungen und Erwartungen der Patientinnen und Patienten. Hierzu führten neben der Selbsthilfe MV e. V., die Deutsche... weiterlesen ...
16. März 2021
Bund muss für mehr Verbindlichkeit und Verlässlichkeit bei Impfstoff-Lieferung sorgen
Immer wieder kommt Unmut und Verärgerung über die Bundesregierung, insbesondere das Gesundheitsministerium, wegen Versäumnissen in der Corona-Politik auf. Dazu erklärt Thomas Krüger, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag MV:  weiterlesen ...
10. März 2021
Krebserkrankungen noch besser verhindern
Zur heutigen ersten Lesung des Gesetzentwurfs zur Reform des Krebsregistrierungsgesetzes erklärt Julian Barlen, gesundheitspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion: weiterlesen ...
09. Februar 2021
Idee der Masken-Mitführpflicht im Auto ist ausgemachter Mumpitz und überflüssig
Das Bundesverkehrsministerium denkt über eine dauerhafte Mitführpflicht von zwei medizinischen Masken im Auto nach. Dazu erklärt Jochen Schulte, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion in Mecklenburg-Vorpommern: weiterlesen ...
08. Februar 2021
Beschäftigte in MV-Kliniken verdienen gerechte Verteilung einer neuen Corona-Prämie
Die Corona-Prämien für Krankenhäuser stehen seit der ersten Runde stark in der Kritik. Viele Beschäftigte in MV gingen komplett leer aus. Nun berät das Bundeskabinett eine zweite Runde. Wichtig sei, dass die Prämien – anders als beim ersten Durchlauf – auch tatsächlich alle Krankenhäuser und... weiterlesen ...
21. Januar 2021
Wir kommen nur solidarisch durch die Krise
Der Landtag Mecklenburg-Vorpommern hat in seiner heutigen Sondersitzung über das weitere Vorgehen in der Corona-Pandemie debattiert. Dazu erklärt der Vorsitzende der SPD-Fraktion Thomas Krüger:  weiterlesen ...
19. Januar 2021
Impfbereitschaft und Akzeptanz in MV positiv für gemeinsame Krisenbewältigung
Im Auftrag der Ostsee-Zeitung hat das Meinungsforschungsinstitut Forsa die Zustimmung zu den Corona-Maßnahmen sowie die Impfbereitschaft der Bevölkerung in Mecklenburg-Vorpommern abgefragt. 62 Prozent der Befragten signalisierten Bereitschaft zu einer Impfung, weitere 23 Prozent zeigten Offenheit,... weiterlesen ...
14. Januar 2021
Impfen: Land gut vorbereitet, mehr Impfstoff nötig, unsinnige Debatten fehl am Platze
Eines der derzeit vordringlichsten Themen ist das Impfen. Dazu erklärt Julian Barlen, gesundheitspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern:  weiterlesen ...
07. Januar 2021
Gemeinsam schützen wir unsere Demokratie und überwinden so auch die Pandemie
Der Landtag kam heute zu einer Dringlichkeitssitzung zusammen. In einer Regierungserklärung informierte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig über das Weiter im Kampf gegen die Pandemie. Dazu erklärt Thomas Krüger, Fraktionsvorsitzender der SPD im Landtag Mecklenburg-Vorpommern: weiterlesen ...
15. Dezember 2020
Gemeinsam und solidarisch das Wunder der Weihnacht vollbringen und zweite Corona-Welle brechen
Anlässlich der heutigen Landtagssitzung zur Bewältigung der Corona-Pandemie erklärt Julian Barlen, gesundheitspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion: weiterlesen ...
03. Dezember 2020
Nichtakademische Gesundheitsfachberufe müssen attraktiver werden
Zur gestrigen Anhörung in der Enquetekommission „Zukunft der medizinischen Versorgung in Mecklenburg-Vorpommern“ erklärt Julian Barlen, gesundheitspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion:  weiterlesen ...
30. November 2020
HIV und Aids sind weiterhin aktuell
Am morgigen 1. Dezember ist wieder Welt-Aids-Tag. Dieser wurde 1988 von der Weltgesundheitsorganisation initiiert. Dazu erklärt Julian Barlen, gesundheitspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Mecklenburg-Vorpommern:  weiterlesen ...
27. November 2020
Auch in der Pandemie-Zeit gilt: Keinen Fußbreit für Demokratiefeinde
Der Landtag von Mecklenburg-Vorpommern debattierte heute in einer Sondersitzung über die Beschlüsse des Bund-Länder-Gipfels und dabei über die weiteren Corona-Maßnahmen. Dabei wurde auch ein interfraktioneller Antrag von SPD, CDU und Linken zur Beteiligung des Parlaments behandelt. Dazu erklärt... weiterlesen ...

Seite 5 von 16