Lantagsfraktion Mecklenburg Vorpommern

Rechtsextremismus

17.11.2020
Respekt für seinen persönlichen Rücktritt
„Wir nehmen Lorenz Caffiers Rücktritt mit Respekt zur Kenntnis.14 Jahre Minister, das ist eine sehr lange Zeit. Für die kooperative Zusammenarbeit möchte ich ihm auch meinen persönlichen Dank aussprechen. Achtung…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
17.09.2020
Polizei braucht antirassistischen und antifaschistischen Grundkonsens
„Gerade die Polizei als Garantin des Rechtsstaates und Inhaberin des Gewaltmonopols in Deutschland muss beim Thema Verfassungstreue über jeden Verdacht erhaben sein. Das ist auch die Haltung und im Interesse…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
10.09.2020
20 Jahre nach dem ersten NSU-Mord: Es ist nie zu spät für mehr Demokratie und klare Kante
„Enver Şimşek ist das erste Mordopfer des aus Jena stammenden Kerntrios des NSU. Enver Şimşek starb am 11. September 2000 im Krankenhaus. Zwei Tage zuvor wurde der 38-jährige zweifache Familienvater…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
30.07.2020
Der größte Feind unserer Demokratie steht eindeutig rechts
Zur Vorstellung der vorläufigen Halbjahreszahlen der PMK-Statistik durch Landes-Innenminister Caffier erklärt Julian Barlen, Rechtsextremismusexperte der SPD-Landtagsfraktion und Mitglied im NSU-Untersuchungsausschuss:„Was sich im Verfassungsschutzbericht von Bundesinnenminister Horst Seehofer Anfang Juli bereits…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
27.05.2020
Kriminalstatistik vorgestellt: „Versprechen, aus NSU zu lernen, muss eingelöst werden.“
Bundesinnenminister Seehofer hat heute die Polizeiliche Kriminalstatistik vorgestellt. Es ist deutlich geworden, dass gerade rechtsextrem und antisemitisch motivierte Straftaten stark angestiegen sind.Dazu erklärt Julian Barlen, Sprecher für Strategien gegen Rechtsextremismus…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
07.05.2020
75 Jahre Kriegsende und Befreiung vom Nationalsozialismus – 75 Jahre friedliche Entwicklung in Europa
Der Fraktionsvorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Thomas Krüger erklärt zum morgigen Tag der Befreiung:„Vor 75 Jahren endete am 8. Mai 1945 der 2. Weltkrieg mit der bedingungslosen Kapitulation Hitlerdeutschlands. Auch wenn die…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
21.02.2020
Es gibt keinen linken Faschismus
Dazu erklärt der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Thomas Krüger: „Wir müssen die medialen Strategien der Rechtsextremisten endlich durchkreuzen. Antidemokratische Umdeutungsversuche der Sprache müssen zum Scheitern gebracht werden. Dies kann nur gelingen, wenn…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
08.11.2019
NSU hatte ausgeprägtes Netzwerk an Unterstützern
Hierbei standen in erster Linie das Umfeld und die rechtsextremen Unterstützerstrukturen im Fokus. Bereits Anfang der 1990er-Jahre gab es Treffen von Uwe Mundlos, Uwe Böhnhardt und Beate Zschäpe bspw. auf…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
18.10.2019
Toleranz ist das Lebenselixier der Demokratie
 „Wir müssen weiter das grundsätzliche Vertrauen für die Demokratie stärken. Wir müssen weiter alle Menschen stark machen, für unsere Werte und für die Rechte der Schwächeren einzustehen. Wir müssen weiter…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...
27.09.2019
NSU-Untersuchungsausschuss beginnt Zeugenvernehmungen
Im Zentrum der Aussagen standen die Ermittler der ersten Stunde am Tatort des Mordes an Mehmet Turgut. Insgesamt drei Stunden lang wurden eine Polizeibeamtin und drei Polizeibeamte vernommen. Im Anschluss…
Kategorie: Aktuelle Meldungen weiterlesen ...