SPD Landtagsfraktion Mecklenburg Vorpommern
09. Dezember 2021
Gerade in Zeiten der Pandemie verteidigen wir Demokratie und Menschenrechte in MV mit aller Kraft
Am 10. Dezember ist der Internationale Tag der Menschenrechte

Morgen vor 73 Jahren verabschiedeten die Vereinten Nationen die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte. Weltweit wird am 10. Dezember der Tag der Menschenrechte begangen, um an die verabschiedete Erklärung 1948 zu

...
weiterlesen ...
02. Oktober 2021
Unterschiede bereichern, aber nur ohne soziale Ungerechtigkeit!
Zum 31. Jahrestag der Wiedervereinigung an diesem Sonntag fordert Thomas Krüger, SPD-Fraktionsvorsitzender im Landtag Mecklenburg-Vorpommern, dass die Ungerechtigkeiten zwischen Ost und West endlich überwunden werden.  weiterlesen ...
17. August 2021
Kein Schlussstrich und weitere Aufklärung
Zur Berichterstattung über die Veröffentlichung des Buches „Unterwandert“ des Journalisten Jörg Köpke erklärt Julian Barlen, Sprecher für Rechtsextremismus der SPD-Landtagsfraktion:  weiterlesen ...
12. August 2021
Mauerbau ist Mahnung gegen Vergessen
Morgen vor genau 60 Jahren wurde am 13. August 1961 die Berliner Mauer gebaut. Zum Gedenktag erklärt Thomas Krüger, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern:  weiterlesen ...
12. August 2021
Feierliche Übergabe des Johannes-Stelling-Preises an das „Aktionsbündnis 8. Mai Demmin“
Ehrenpreise für FC Greif Torgelow und Suppenküche Bad Doberan/Netzwerk „Doberan hilft“  weiterlesen ...
24. Juni 2021
NSR-Verbot: Entscheidung ist konsequent, kommt spät und darf kein Feigenblatt sein
Das Innenministerium hat die „Nationalen Sozialisten Rostock“ (NSR) sowie die Teilorganisation „Baltik Korps“ verboten. Dazu erklärt Julian Barlen, Sprecher für Strategien gegen Rechtsextremismus der SPD-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern:  weiterlesen ...
16. Juni 2021
Erinnerung an 17. Juni ist auch Schutz für unsere Demokratie
Am morgigen 17. Juni jährt sich der DDR-Volksaufstand von 1953 zum 68. Mal. Dazu erklärt Thomas Krüger, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern:  weiterlesen ...
01. Juni 2021
Einfach nur schwach! Wo steht die Landes-CDU?
Die Wahl Max Ottes zum neuen Vorsitzenden der WerteUnion sorgt bundesweit für politische Kontroversen und Kritik auch aus den eigenen Reihen. Nur in Mecklenburg-Vorpommern bleibt die Landes-CDU und Landtagsfraktion still. Dazu erklärt Jochen Schulte, Parlamentarischer Geschäftsführer der... weiterlesen ...
06. Mai 2021
Demokratieförderung zahlt sich aus und ist ein echter Dauerbrenner
Zur Aussprache der SPD-Fraktion zur Umsetzungsstrategie für das Landesprogramm „Demokratie und Toleranz gemeinsam stärken“ erklärt Julian Barlen, Sprecher für Strategien gegen Rechtsextremismus:  weiterlesen ...
03. März 2021
Demokratie schützen, bevor es zu spät ist: Konsequent, dass AfD als rechtsextremer Verdachtsfall nachgegangen wird!
Das Bundesamt für Verfassungsschutz hat die gesamte AfD zum Rechtsextremismus-Verdachtsfall erklärt. Die Behörde kann die Partei nun mit Einschränkungen beobachten. Dazu erklärt Julian Barlen, Sprecher gegen Rechtsextremismus der SPD-Fraktion im Landtag MV:  weiterlesen ...
26. Januar 2021
Demokratie schützen und Gesicht zeigen gegen das Vergessen
Der 27. Januar ist seit 76 Jahren ein Mahn- und Gedenktag für alle Opfer des Naziterrorregimes. An diesem Tage endeten im KZ Auschwitz für rund 7000 Häftlinge Selektion und Hunger, Gaskammern, Krematorien und sadistische Menschenversuche. Damals erreichten Soldaten der Roten Armee das Tor mit der... weiterlesen ...
21. Januar 2021
Zustimmung zeigt, sind auf dem richtigen Kurs
Heute hat die Ostsee-Zeitung eine neue Wahlumfrage für Mecklenburg-Vorpommern veröffentlicht. Dazu erklärt Thomas Krüger, SPD-Fraktionsvorsitzender im Landtag:  weiterlesen ...
14. Januar 2021
Demokratie muss jeden Tag erkämpft werden – zu Stellings Zeiten und auch heute
Heute vor genau 100 Jahren wurde der Sozialdemokrat Johannes Stelling Ministerpräsident des Freistaates Mecklenburg-Schwerin. 1933 wurde er von den Nationalsozialisten in Berlin gefoltert und umgebracht. Er starb, weil er sich für die Demokratie in Deutschland eingesetzt hatte. Dazu erklären... weiterlesen ...
07. Januar 2021
Gemeinsam schützen wir unsere Demokratie und überwinden so auch die Pandemie
Der Landtag kam heute zu einer Dringlichkeitssitzung zusammen. In einer Regierungserklärung informierte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig über das Weiter im Kampf gegen die Pandemie. Dazu erklärt Thomas Krüger, Fraktionsvorsitzender der SPD im Landtag Mecklenburg-Vorpommern: weiterlesen ...
10. Dezember 2020
Tag der Menschenrechte: Wir stehen für faire und gerechte Gesellschaft
Am 10. Dezember 1948 wurde in Paris die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte von der Generalversammlung der Vereinten Nationen unterzeichnet. Seit 1950 wird der 10. Dezember deshalb als „Tag der Menschenrechte“ gefeiert. Dazu erklärt Thomas Krüger, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag... weiterlesen ...
27. November 2020
Auch in der Pandemie-Zeit gilt: Keinen Fußbreit für Demokratiefeinde
Der Landtag von Mecklenburg-Vorpommern debattierte heute in einer Sondersitzung über die Beschlüsse des Bund-Länder-Gipfels und dabei über die weiteren Corona-Maßnahmen. Dabei wurde auch ein interfraktioneller Antrag von SPD, CDU und Linken zur Beteiligung des Parlaments behandelt. Dazu erklärt... weiterlesen ...
06. November 2020
Licht und Schatten des 9. Novembers müssen uns Erinnerung und Mahnung sein

Der 9. November ist geschichtsträchtig wie kein zweiter Tag für Deutschland: Ende des Kaiserreichs, Gründung der Weimarer Republik, Hitlers Putschversuch, Reichspogromnacht und der Fall der Mauer. Zu den einschneidenden Momenten der deutschen Geschichte erklärt Thomas Krüger, Vorsitzender der

...
weiterlesen ...
05. November 2020
Demokratie ist auch, missliebige Ergebnisse von Wahlen anzuerkennen
Zur Wahl in den USA kommentiert Thomas Krüger, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern:  weiterlesen ...
02. Oktober 2020
Wir haben in 30 Jahren viel erreicht in Mecklenburg-Vorpommern
Morgen ist Deutschland 30 Jahre wiedervereinigt und Mecklenburg-Vorpommern wird 30 Jahre alt. Dazu erklärt Thomas Krüger, Fraktionsvorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag:  weiterlesen ...
12. August 2020
Mauer war in Beton gegossenes Unrecht
Am 13. August 1961 begann in Berlin der Bau der innerdeutschen Grenze. Zum historischen Ereignis erklärt Thomas Krüger, Fraktionsvorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern:  weiterlesen ...

Seite 3 von 7